Sat, 1/15/22 Bibellesebund-Zentrum, Marienheide

Interaktive Jugendarbeit

Aus Teilnehmern werden Mitgestalter

Wie werden aus Teilnehmern einer Jugendgruppe aktive Mitarbeiter? Dieses Seminar hilft dir, das Potenzial deiner Jugendlichen zu entdecken und zu fördern.

Tickets

Präsenz-Ticket

€40.00 (incl. booking fee)


Sales end on: 1/12/22

Online-Ticket

€25.00 (incl. booking fee)

Display info
Sales end on: 1/12/22




Shipping and Payment Information

Sat, 1/15/22
Entry: 9:30 am
Start: 10:00 am

Bibellesebund-Zentrum
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Bibellesebund e.V.
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Interaktive Jugendarbeit

Interaktive Jugendarbeit bedeutet: Jugendliche gestalten das Programm ihrer Gruppe aktiv mit. Aus Teilnehmern und Zuhörern werden Mitdenker und Mitgestalter. So wächst eine neue Generation von Leitern heran.
Als Leiter einer interaktiven Jugendarbeit gilt es, ein gemeinsames Ziel für sich zu definieren und zu überlegen, wie man dies mit seinen Jugendlichen erreichen kann. Dabei sollte man den Teilnehmern die Freiheit zur Mitgestaltung geben, ihre Gaben fördern und Aufgaben aufzeigen. So wird man als Gruppe (zusammen-)wachsen.

Themenschwerpunkte:
- Die Aufgaben des Leiters
- Geistliche Voraussetzungen
- Gaben und Berufung der Jugendlichen
- Jüngerschaft und Coaching
- Zukunftsfördernde Mitarbeit

Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Ticket für dieses Seminar, ca. eine Woche vor dem Start erhalten Sie außerdem eine E-Mail mit weiteren Details.

Bei diesem Seminare sind zusätzlich zu den Seminarunterlagen ein Mittagessen, sowie Getränke inklusive.

Wir behalten uns vor, das Seminar aufgrund zu weniger Anmeldungen abzusagen. Spätestens am Montag vor dem Termin werden Sie darüber informiert und erhalten natürlich den vollständigen Seminarpreis zurück.

Für eine Onlineteilnahme ist grundsätzlich eine Anmeldung je Teilnehmer notwendig. Bei Onlinegruppenteilnahmen können Vergünstigungen nach Absprache gewährt werden.

Bei einer Anmeldung zur Onlineteilnahme erhalten Sie am Vortag die Zugangsdaten sowie die Unterlagen zum Seminar.

Wir behalten uns vor, das Seminar aufgrund zu weniger Anmeldungen abzusagen. Spätestens am Montag vor dem Termin werden Sie darüber informiert und erhalten natürlich den vollständigen Seminarpreis zurück.

Das Seminar wird auf jeden Fall stattfinden. Über kurzfristige Änderungen an den Rahmenbedingungen informieren wir Sie kurz vor dem Seminar oder auf unserer Internetseite:
www.bibellesebund.de/unser-hygienekonzept.html

Sollte das Seminar nur online stattfinden können, wird Ihnen der Differenzbetrag zurückerstattet.

Das Bibellesebund-Zentrum liegt direkt an der B256 zwischen Marienheide und Gummersbach, im Ortsteil Marienheide-Kalsbach und ist über die Autobahnen A4 (Ausfahrt 25) oder A45 (Ausfahrt 16) gut zu erreichen.

Mit dem ÖPNV erreichen Sie das Bibellesebund-Zentrum aus Richtung Köln mit der Oberbergischen Bahn (RB25) nach Meinerzhagen/Lüdenscheid oder aus Dortmund/Hagen kommend über die Volmetalbahn (RB52) bis Lüdenscheid-Brügge und die Oberbergische Bahn (RB25) bis Gummersbach.

Ab dem Bahnhof Gummersbach geht es weiter mit der Bus-Linie 336 bis zur Haltestelle "Kotthauserhöhe, Marieheide-Kotthausen". Von dort sind es noch drei Minuten Fußweg der Straße entlang bis zum Bibellesebund-Zentrum auf der rechten Seite.

Kommen Sie mit der Bus-Linie 336 aus Richtung Marienheide/Remscheid, müssen Sie bereits an der Haltestelle "Kalsbach" aussteigen.

In der Gemeinde Marienheide und der Stadt Gummersbach gibt es mehrere Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen von denen aus das Bibellesebund-Zentrum gut zu erreichen ist.
Bitte informieren Sie sich hierzu über die gängigen Buchungsportale, bzw. auf den Internetseiten der Stadt Gummersbach und der Gemeinde Marienheide.

Bei Stornierung des Tickets durch den Teilnehmer werden Bearbeitungsgebühren in Höhe von 10 % des Gesamtbetrages einbehalten. Der Restbetrag wird über die verwendete Zahlungsmethode zurückerstattet.

Julia Beil

Julia Beil

Julia Beil (Jg. 1990) ist Referentin für die Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen beim Bibellesebund. Sie lebt in Dülmen, liebt das Meer, Kaffee und Sci- Fi Bücher und Filme. In ihrer Freizeit ist sie gerne in der Natur oder auf Städtereisen unterwegs.