The event is in the past.

lör, 2024-03-23 Zentralhallen Hamm, Hamm

Sing mit Judy Bailey - Chortag 2024

Tickets für Teilnehmende (Chor)

Ein ganzer Tag mit einem Mega-Chor in einer Arena. Gute Musik, tolle Stimmung und ein großes Gala-Konzert am Abend.

Chortag 2024 - sei dabei! Deine Stimme in einem großen Chor. Deine Coaches: Die einzigartige Judy Bailey mit ihrer Band. Ein Muss für alle, die gerne singen.

Hinweis!
Hier gibt´s Tickets für alle, die beim Chortag inkl. Abschlusskonzert aktiv mitsingen möchten!

Lieber nur zuhören statt mitsingen? Konzerttickets sind hier erhältlich.

Biljetter

Ticket - Sänger*in (Chor)

20,00 € (inkl. bokningsavgift)

Försäljning avslutad

Was bedeutet das?

Ticket - Sänger*in (Chor) ermäßigt

18,00 € (inkl. bokningsavgift)

Försäljning avslutad

Was bedeutet das?

Beim Einlass bitte Nachweis bereithalten.
Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitslose, FSJler, BFDler, Personen mit Behinderungen (Begleitperson inkl.)

Visa mer
Ändra kategori




Informationen zu Versand und Zahlung

lör, 2024-03-23
Insläpp: 10:00
Start: 11:00
Ende: 21:00

Zentralhallen Hamm
Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4
DE-59063 Hamm

Ev. Kirchenkreis Hamm
Martin-Luther-Straße 27b
DE-59065 Hamm

 

Sing mit Judy Bailey - Chortag 2024

Judy Bailey singt. Und sie strahlt. Und oft tut sie beides gleichzeitig. Mit acht im Kirchenchor auf Barbados. Mit 17 erste eigene Lieder mit Gitarre. Mit 21 in London für ihr erstes Album, das in ihrer Heimat „Gospel Album of the Year“ wird. Sie singt ihre Lieder freudestrahlend und hoffnungsvoll mit ihrer unverwechselbaren, erdingen Stimme. Judys Musik kommt aus voller Seele. Von irgendwo zwischen Fern- und Heimweh, mit viel Sonnenschein und Himmel, Lebensmut und Lebensfreude.

Wir freuen uns, dass wir die vielgefragte Musikerin für den Chortag in Hamm gewinnen konnten und sind uns sicher, dass dieser Tag für alle Mitwirkenden ein Erlebnis wird.
Den Tag über singen wir mit Judy Bailey. Der Chortag endet in einem gemeinsam gestalteten Abschlusskonzert.

Schirmherr des Chortags: Marc Herter, Oberbürgermeister (Hamm)

Nein. Speisen und Getränke können vor Ort käuflich erworben oder selbst mitgebracht werden.
Bitte keine offenen Behälter und kein Glas.

Nein.

Ja! Tickets fürs Abschlusskonzert gibt es hier zu kaufen: Judy Bailey mit Chor und Band Hamm 23.03.2024 | cvents
(Hier gibt´s nur Tickets für alle, die mitsingen und damit Teil des Chors sein möchten.)

Anfang des Jahres 2024 melden wir uns bei allen Mitwirkenden. Vorerst bitten wir alle, sich den ganzen Tag freizuhalten (11-21 Uhr, inklusive Abschlusskonzert).

Direkt vor der Halle

Nein. Teilnehmende des Chortags sind automatisch beim Abschlusskonzert dabei.

Judy Bailey

Ihre Konzerte haben eine wunderbare Stimmung, die Grenzen überwindet, Hoffnung weckt und Lebensfreude schenkt. In ihren Songs vereint Judy dabei Erlebnisse und Sounds ihrer Reise, Auftritte in mittlerweile über 30 Ländern, Höhenflüge und Krisen ihres bewegten Lebens. Sie ist keine die zählt, aber sie hat bei Auftritten überall in Europa und immer mal wieder auch in Amerika, Afrika, Asien und Australien sicher schon lange die "1000der-Konzert-Marke" überschritten.

Judy ist Weltmusikerin und Weltbürgerin. Sie spielte ihre Lieder vor Millionären, Ministern und Präsidenten. Sie sang für Papst Franziskus und drei Millionen Menschen in Rio, ebenso wie für Obdachlose, Gefangene und Flüchtlinge. Als Botschafterin des internationalen Hilfswerks World Vision setzt sie sich vor allem für Menschen in Afrika ein.



Simon Biffart

Simon Biffart studierte an der Evangelischen Pop-Akademie der Hochschule für Kirchenmusik von Westfalen in Witten den neuen Studiengang „Kirchenmusik Popular“ und ist deutschlandweit einer der ersten studierten Popkantoren. Seit 2021 arbeitet er als Kantor für Popularmusik im Ev. Kirchenkreis Hamm und ist dort u.a. als Musiker in der Ev. Jugendkirche tätig. Seine Chorprojekt erfreuen sich von Anfang an großer Beliebtheit.

Aufgewachsen im Kreis Reutlingen (Baden-Württemberg) singt er schon früh als Solist bei Konzerten, begleitet Gottesdienste am Klavier und erhält Unterricht in Gesang, Klavier und Trompete. Mit einer Jugendband tritt er in diversen Gottesdiensten auf und setzt popularmusikalische Akzente in der Kirche. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Chorleitung. Neben zahlreichen Vokalchören dirigiert er Posaunenchöre und Orchester und leitet große Projekte, wie die Aufführungen des Pop-Oratoriums „Die 10 Gebote“ und des Chormusicals „Amazing Grace“ in Reutlingen. Für die Stiftung Creative Kirche dirigierte er Promotion-Auftritte des Chormusicals „Martin Luther King“ in Bochum. Neben seinem Kirchenmusikstudium vertiefte er seine Dirigat-Fähigkeiten als Assistent bei Kirchenmusikdirektor Christoph Spengler im Jungen Orchester Remscheid. Seit April 2022 leitet er den Gospelchor „Voices of Joy“ in Ahlen-Dolberg.