fre, 2020-02-14 - sön, 2020-02-16 TOS Church and Conference Center, Tuebingen

5. Internationale Marsch des Lebens Konferenz

Die 5. Marsch des Lebens Konferenz in Tübingen sammelt alle Freunde und Träger der Bewegung weltweit für einen gemeinsamen Austausch, neue Impulse und Workshops zum Thema „United to be a Light“.

Biljetter

Sitzplätze | freie Platzwahl

55,00 € (inkl. bokningsavgift)


Slutförsäljning: 2020-02-13

Sitzplätze | freie Platzwahl | ermäßigt

35,00 € (inkl. bokningsavgift)


Visa information
Slutförsäljning: 2020-02-13




Informationen zu Versand und Zahlung

fre, 2020-02-14 -
sön, 2020-02-16

TOS Church and Conference Center
Eisenbahnstraße 126
DE-72072 Tuebingen

Marsch des Lebens e.V.
Eisenbahnstr. 124
DE-
72072 Tübingen

5. Internationale Marsch des Lebens Konferenz

Die 5. Marsch des Lebens Konferenz in Tübingen sammelt alle Freunde und Träger der Bewegung weltweit für einen gemeinsamen Austausch, neue Impulse und Workshops zum Thema
„United to be a Light“.

• Begegnung mit Holocaustüberlebenden
• Fachvorträge, Workshops, Schulung und Beratung
• Berichte und Impulse aus der internationalen Marsch des Lebens Bewegung
• Spezielle Veranstaltungen für Organisatoren von Märschen des Lebens

Gerade jetzt ist die Zeit, aufzustehen und die Stimme in jeder Stadt und jeder Nation zu erheben, um gemeinsam ein Licht für jüdisches Leben und für Israel zu sein.


Marsch des Lebens e.V.

Eisenbahnstr. 124
72072 Tübingen, Deutschland
Telefon: +49 7071-1389879
E-Mail: info@marschdeslebens.org
Webseite
Facebook
Instagram
Youtube

Der Marsch des Lebens eine Initiative von Jobst und Charlotte Bittner und den evangelisch-freikirchlichen TOS Diensten aus Tübingen in Deutschland. Gemeinsam mit Nachkommen deutscher Wehrmachts-, Polizei- und SS-Angehöriger veranstalten sie Gedenk- und Versöhnungsmärsche an Orten des Holocaust in Europa und weltweit Seit dem Beginn der Bewegung im Jahr 2007 haben bisher Märsche in mehr als 20 Nationen und über 400 Städten und Ortschaften stattgefunden. in Zusammenarbeit mit Christen der unterschiedlichsten Kirchen und Denominationen sowie vieler jüdischer Gemeinschaften.

Das Café Mazel Tov im TOS Gemeinde- und Konferenzzentrum hat in den Pausen geöffnet und bietet Getränke und kleine Snacks an.
Darüber hinaus gibt es in der unmittelbaren Umgebung des Veranstaltungsortes zahlreiche Verpflegungsmöglichkeiten.

Informationen über Hotels und Pensionen in verschiedenen Preisklassen gibt es beim Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Tel.: +49 (7071) 9136-0
Webseite: www.tuebingen-info.de

Die Konferenz wird von vorne auf deutsch stattfinden. Übersetzung mit Headset wird angeboten in französisch, russisch, spanisch, englisch.

Jobst Bittner

Jobst Bittner

Jobst Bittner is author of the bestseller "Breaking the Veil of Silence" and the book, newly published in 2018, 'Raise Your Voice and be a Light'. He is the initiator of the March of Life movement which has spread in the past years throughout Germany and many other nations in Europe and beyond. Together with his wife Charlotte he has set up Christian ministries and churches around the world.



Ruth Michel

Ruth Michel

Ruth Michel was born as Ruth Rosenstock in Königsberg in 1928. In 1941 she experienced the invasion of the Wehrmacht in the then Polish Mikuliczyn. After her Jewish father was forced to hide, she took care of the family. Ruth escaped the mass shooting in the woods where her father was murdered. Disguised as a Polish forced laborer, she fled with her Christian mother back to Königsberg, where she witnessed the end of the war.



Edward Ćwierz

Edward Ćwierz

Edward Ćwierz ist Gründer und Gemeindeleiter aus Kielce sowie Präsident der „Fundacja Pojednanie“ und nationaler Koordinator der Märsche des Lebens in Polen. Seit 2007 organisiert er in Kielce Treffen mit israelischen Jugendlichen, um dort für das Pogrom, das als das schlimmste Pogrom in der Nachkriegszeit bekannt ist, um Vergebung zu bitten. Er schrieb das Buch „Polen-Israel. Eine zweite Chance von Gott“.



Be'er Sheva

Be'er Sheva

BE'ER SHEVA leads people into worship with a unique blend of modern praise music, klezmer, nigun and classic worship. The band has already played in many countries in Europe, America and Israel. They also play regularly during the services in the TOS church in Tuebingen.



YC Dance

YC Dance

YC Dance inspires people with their repertoire of Jewish dance, street dance and ballet - giving the God of Israel glory.