Szo, 2020. 04. 25. ICF Karlsruhe, Karlsruhe

Facing You

Single Event Tag

„Facing You“ – das soll das Thema für den Single Event Tag 2020 in Karlsruhe sein. Wir laden alle Singles ab 25 Jahren ein an diesem Tag Gott zu begegnen, sich mit den Vorzügen und Herausforderungen des Single-Seins auseinanderzusetzen und natürlich auch andere Singles kennenzulernen. Auf Euch warten tiefgehende Themen, Workshops, eine Talkrunde und viel Möglichkeit zum Begegnen und Austausch.

Jegyek

Single-Ticket | Frauen

32,00 EUR (tartalmazza az elővételi díjakat)


Értékesítés vége: 2020. 04. 24.

Single-Ticket | Männer

32,00 EUR (tartalmazza az elővételi díjakat)


Értékesítés vége: 2020. 04. 24.




Informationen zu Versand und Zahlung

Szo, 2020. 04. 25.
Belépés: 8:30
Kezdés: 9:30

ICF Karlsruhe
Griesbachstr. 10b
DE-76185 Karlsruhe

ICF Karlsruhe e.V.
Zeppelinstr. 7c
DE-76185 Karlsruhe

Facing You

„Facing You“ – das soll das Thema für den Single Event Tag 2020 in Karlsruhe sein. Wir laden alle Singles ab 25 Jahren ein an diesem Tag Gott zu begegnen, sich mit den Vorzügen und Herausforderungen des Single-Seins auseinanderzusetzen und natürlich auch andere Singles kennenzulernen.

Wir wollen an diesem Tag die verschiedenen Facetten von „Facing You“ entdecken. Nämlich: Gott erleben, anderen begegnen und uns selbst reflektieren. Dabei geht es um Gottes Pläne mit uns, wie wir damit umgehen und wie wir unser Singleleben gestalten. Ebenso wollen wir uns mit dem Thema Beziehung und Partnersuche auseinandersetzen – theoretisch in den Inputs und Workshops, praktisch bei den zahlreichen Gelegenheiten zwischen den Programmpunkten und Pausen.

Es warten auf dich tiefgehende Themen, lebensnahe Workshops, eine Talkrunde, Cafélounge, ein tolles Abendprogramm und viele Gelegenheiten zum Kennenlernen und Austauschen.

Für unsere Planung müssen wir vorab wissen, für welchen Workshop du dich am Nachmittag interessierst. Weiter unten findest Du kurze Beschreibungen zu den Referenten und Workshop-Themen.

Der Single Event Tag wird von den Singlearbeiten ConnectedOnes und Single CommunitySingle Community (ICF Karlsruhe) veranstaltet.

Das Mittagessen ist im Preis inbegriffen.


Es stehen folgende Workshops zur Verfügung:

Freie Zeit bei Cofélounge-, Sport- und Fun-Angebot
Wenn du keinen bestimmten Workshop besuchen willst oder einfach ein wenig freie Zeit während des Workshop-Blocks genießen willst, kannst du dir diese gerne nehmen. Es erwarten dich allerdings auch eine Coffee-Lounge, ein Sport- und Fun-Angebot und natürlich eine menge toller Menschen zum connecten und kennen lernen.

Facing You - Von starken Netzwerken und Freiräumen (mit Rebekka Gohla)
Referentin: Rebekka Gohla
In diesem Workshop erzähle ich davon, wie wichtig es ist gute Freunde zu haben, vom Wert sich verletzlich zu machen und wie wir unseren ganz eigenen Freiraum erkennen, wertschätzen und nutzen können. Gleichzeitig soll in diesem Workshop viel Platz für einen gemeinsamen Austausch und eure Fragen sein.

Facing You - Königssöhne sind unwiderstehlich! (mit Jan Weckerle, NUR FÜR MÄNNER!)
Referent: Jan Weckerle
Wie siehst Du Dich als Mann? Wie sieht Gott Dich? Wie sehen Dich die anderen? Bist du schon fähig, eine Tochter des Königs artgerecht zu behandeln? In meinem Workshop werden wir diese provokanten und weitere Fragen anschauen und Lösungen und Erfahrungen austauschen.

Facing You - Eine zweite, dritte Chance (mit Martin Wurster)
Referent: Martin Wurster
Durch Trennungen entstehen Trauer, Wut und Schmerz. Oft versuchen wir die Gefühle zu verdrängen und schützen uns vor weiteren Verletzungen. Manche gehen schnell in eine neue Beziehung, andere vermeiden weitere Enttäuschungen und bleiben allein. Damit die Trennungsphase in einen heilsamen Lernprozess mündet, bedarf es hoffnungsvolle Klärung des Vergangenen und lösungsorientierte Schritte. Wie treffe ich Neuentscheidungen und mache mich wieder verletzlich? Im Seminarstil und Beteiligung der Teilnehmer wird diesen Fragen und Themen nachgespürt.

Facing You - Wege heraus aus Scham (mit Martin Heidenreich)
Referent: Martin Heidenreich
Scham ist der Beziehungskiller Nummer 1! Und doch herrscht oft große Unwissenheit darüber, was dieses Phänomen eigentlich ist, was es mit uns macht und vor allem, wie wir es überwinden können. In meinem Workshop wollen wir der Scham auf den Grund gehen. Zum einen nehme ich euch auf eine persönliche Entdeckungsreise mit und wir wollen dem Heiligen Geist erlauben, Muster in unserem Leben aufzudecken. Und zum anderen werden wir natürlich lernen, wie wir in Freiheit leben können. Denn Jesus hat am Kreuz nicht nur unsere Schuld getragen, sondern er nahm auch alle Scham auf sich, damit unsere Würde wiederhergestellt werden kann!

Facing You - Sieben Punkte um in deiner Beziehungsfähigkeit zu wachsen (mit Betty Heidenreich)
Referentin: Betty Heidenreich
Seit Jahren versuche ich Einzelnen und Paaren in ihrer Beziehungsfähigkeit zu helfen. Dabei haben sich ganz konkrete und praktische Punkte herauskristallisiert, über die ich euch ein wenig erzählen will. Dieser Workshop soll nicht Rezepte liefern, sondern vor allem einen Blick hinter unser Verhalten wagen. Es soll praktisch werden. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen und den Heiligen Geist einladen, uns ganz konkret in unserem eigenen Herzen zu begegnen.

Facing You - Wer bin ich und wenn ja, warum? (mit Tanja und Gerd Hutschenreuter) Referenten: Tanja und Gerd Hutschenreuter
Wir wollen einen Blick wagen, wie es dazu kam, wer ich heute bin und wie ich mich verhalte. Wenn da Muster in mir liegen, die mich beeinflussen - wie kann ich ran, wie will mir Jesus tatkräftig dabei helfen?
Was heißt denn dann eigentlich "Mann sein", "Frau sein" heute - wie definiere ich selbst meine Identität und wie sieht Jesus mich als Frau und Mann in meiner Identität.
Wir werden dazu kurze Statements geben, wie wir damit auf dem Weg waren und sind. Dies auch mit dem Aspekt: Was steht mir da vielleicht im Wege. Abschließen wollen wir mit deiner Identität in Jesus.

Es wird keine Kinderbetreuung angeboten.

Parkplätze stehen in der Nähe des Veranstaltungsorts in ausreichender Zahl zur Verfügung.
Eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist dennoch empfehlenswert.

Das Mindestalter für den Single Event Tag beträgt 25 Jahre.

Martin und Betty Heidenreich

Martin und Betty Heidenreich

Betty und Martin Heidenreich sind seit 28 Jahren verheiratet und haben 4 Kinder. Martin hat erst Musik studiert, später dann Theologie und hat sich als Schwerpunkt damit auseinandergesetzt, wie man die Schätze der Bibel in Bezug auf Ehe und Beziehung in der heutigen modernen Gesellschaft heben kann. Betty ist Erzieherin, leidenschaftliche Mutter und hält seit Jahren als Lebensberaterin Seminare.

Beziehungsqualität ist für sie Lebensqualität! Es treibt sie an, anderen zu helfen, sich in diesem Bereich weiter zu entwickeln. Eigentlich tun sie das schon, seitdem sie sich kennen. Immer wieder kamen Paare oder Einzelne auf sie zu und fragten nach Rat. Über die Jahre haben sie immer mehr erlebt, wie schön es ist, wenn Gott selbst Menschen begegnet und sie freisetzt, sie selbst zu sein und selbstbewusst in tiefer Verbundenheit mit anderen zu leben.

Nachdem sie mehr als 10 Jahre den EBK (Ehe- und Beziehungskurs) für Deutschland verantwortet und weiterentwickelt haben, leiten sie nun für den deutschsprachigen Raum die Arbeit von NHM (Nothing Hidden Ministries). Es macht ihnen große Freude, gemeinsam Workshops durchzuführen.



Tanja und Gerd Hutschenreuter

Tanja und Gerd Hutschenreuter

Tanja (42) und Gerd (54) Hutschenreuter wohnen in Kapellen-Drusweiler in Rheinland-Pfalz.

Tätig waren und sind sie ehrenamtlich bei Team.F, ChinaPartner, in Predigt- und Seminardienst und gemeinsam bei Team.F. Darüber hinaus ist Tanja als Pastorin und Rednerin, Gerd als beratender Ingenieure in einem Büro in Karlsruhe tätig.

Sie leiten einige „Backstuben – Perspektiven für Singles“, sind in einer Seelsorge-Weiterbildung und führen gelegentlich Seminare und Workshops für Single-Initiativen und Gemeinden durch. Beide lernten sich als Single-Mitarbeiter bei einer Backstube kennen. Ihr gemeinsamer Weg war und ist spannend – ihr dürft gerne danach fragen.



Rebekka Gohla

Rebekka Gohla

Rebekka ist 31 Jahre jung und lebt im Herzen des Ruhrgebiets. Sie liebt Kreativität, Bücher, Zeit mit Freunden zu verbringen und über Gott und die Welt zu reden (im wahrsten Sinne des Wortes), guten Kaffee und Sushi.

Ihr Herz schlägt dafür, dass Menschen erleben, dass Gott sie berufen und so viel mehr für sie hat, als sie vielleicht ahnen – und zwar unabhängig von ihrem Beziehungsstatus. Sie ist davon überzeugt, dass er jeden von uns gebrauchen will, und dafür unsere jeweilige Geschichte nutzt, um neu Geschichte zu schreiben. Rebekka hat ein Buch über das Singlesein geschrieben, weil sie es wichtig finde, dass wir uns als Singles mit all den Höhen und Tiefen, den Vor- und Nachteilen dieser Lebensphase auseinandersetzen und gute Entscheidungen für uns und unser Leben treffen. Single zu sein ist definitiv nicht bloß das "Zweitbeste", weil Gott für jeden von uns einen richtig guten Plan hat.



Martin Wurster

Martin Wurster

Martin ist Churchlifepastor im ICF Karlsruhe und in zweiter Ehe verheiratet. Er hat als Identitätsberater und Therapeut schon viele Menschen mit seiner seelsorgerlichen Gabe begleitet. Durch seine Arbeit hat er ein langjähriges, reiches Wissen und einen breiten Erfahrungsschatz, den er in Seminaren mit Leidenschaft an andere weitergibt.



Jan Weckerle

Jan Weckerle

Jan ist ein echter Kölsche Jung und lebt mit seiner Frau Lilian, einer waschechten Schwäbin, im Rheinland. Er war vorher viele Jahre auf der Pirsch, ist seit Jahren mit TeamF unterwegs (speziell in der Singlearbeit) und liebt es, Männer herauszufordern und zu ermutigen in Gottes Visionen für ihr Leben zu kommen. Jan ist Unternehmer und mag, was Männer so mögen: Mountainbiken, Rennwagen und Motorradfahren.