Fri, 6/2/23 - Sun, 6/4/23 Tissot Arena, Biel

PUSH Weekend 2023

Evangelistic Conference with Daniel Kolenda, Jesse Duplantis, Sam K. Ankrah, John E. Sagoe and Nathan Morris

Miracles strengthen our faith and leave no doubt about the existence of God.
PUSH Weekend is a weekend full of inspiring speakers and musicians in Biel, the city of the famous watch industry.

The PUSH Weekend is not only waiting for you, but it is also the perfect opportunity to bring someone who has not met God yet, because this conference is evangelistically focused. The Tissot Arena in Biel offers space for many encounters and the great feeling of togetherness in view of a great God who connects us through Jesus.

Reserve your ticket today.

It is time for miracles in Europe.

To request FREE TICKETS click HERE.
The organizer will contact you for more information.

Tickets

Life Changer Ticket | Donation

€55.00 (incl. booking fee)

More Information under: pushweekend.com/en/life-changers-en

Show more
Sales end on: 6/2/23

VIP Ticket

€250.00 (incl. booking fee)

A VIP ticket costs CHF 250 and is for a special seating category and Meet & Greet. This ticket is for leaders of churches, missions or ministries. Please indicate ministry information (website or similar) and position when registering.

Show more
Sales end on: 6/2/23
Activate categories




Shipping and Payment Information

Fri, 6/2/23
Entry: 6:00 pm
Start: 7:00 pm
End: Sun, 6/4/23 , 6:00 pm

Tissot Arena
Boulevard des Sports 18
CH-2504 Biel

New International Church
Jakobstrasse 56
CH-2504 Biel

Friday (02.06.2023)
07:00 - 10:00 pm

Saturday (03.06.2023)
10:00 - 12:30 am
02:00 - 04:00 pm
07:00 - 10:00 pm

Sunday (04.06.2023)
10:00 - 12:30 am
03:00 - 06:00 pm

The main languages ​​of the event are German and English. Other languages ​​that will be translated simultaneously: French, Portuguese. Other languages ​​could be added as needed and available.
You are a great translator and have already translated larger events and have experience? Then register now as a life changer with us to translate. Click here

We recommend booking accommodation early. There is a lot to discover under the Accommodations category on the following website: https://www.j3l.ch/de (The respective providers or operators of the pages are responsible for the content of the external links)

Public transportation
The city bus lines 1 and 2 run regularly, bus stop “Stadien”. 15 minutes walking distance from and to SBB Bahnhof Biel/Bienne Bözingenfeld/Champs-de-Boujean.
Parking
A larger number of parking spaces are available in the “Kiesplatz Süd” car park and a few in the Süd car park. Follow the road past the DT Swiss company to the end. On the right after the entrance to the car park is the entrance to the “Kiesplatz Süd” outdoor car park.
Address
Tissot Arena
Boulevard des Sports 18
2504 Biel-Bienne

All restaurants and food stands in the Tissot Arena are managed by HC Bienne Gastro SA during and outside of the sessions.

Unfortunately, we cannot offer a children’s program at this conference. We ask for your kind understanding. Parents are responsible for their children.

During the event, trained people will take photos and videos. These may be published on social media platforms and YouTube. By participating in the conference, participants agree to this. Objections can be asserted in writing.

If you have any questions, please contact us at info(at)pushweekend.com
If you are interested in collaborating click here

Daniel Kolenda

Daniel Kolenda

Daniel Kolenda is a modern missionary evangelist who has led more than 19-million people to Christ face-to face through massive open-air evangelistic campaigns in some of the most dangerous, difficult and remote locations on earth. As the successor to world renowned Evangelist Reinhard Bonnke, Daniel is the president and CEO of Christ for All Nations; a ministry which has conducted some of the largest evangelistic events in history, has published over 190 million books in 104 languages and has offices in 10 nations around the world. He also hosts an internationally syndicated television program. Daniel is a gifted, fifth-generation preacher whose ministry is marked by a powerful evangelistic anointing and incredible miracles after the model of Jesus; preaching, teaching and healing. The blind receive their sight, the lame walk, the lepers are cleansed, and the deaf hear — he has even seen the dead raised — but most importantly, the poor have the gospel preached to them. It is this single minded Gospel emphasis that makes the ministry of Daniel Kolenda and Christ for all Nations so unique. Daniel is a graduate of Southeastern University on Lakeland, Florida and the Brownsville Revival School of Ministry in Pensacola, Florida, but his greatest education has come from the years of ministry side-by-side with his mentor and spiritual father Evangelist Reinhard Bonnke. Together they have circled the globe preaching the Gospel and continue to do so as a single-minded team with great effectiveness. As a previous successful pastor and church planter Daniel holds a tireless commitment, and dedication to the Church. More than half of the cost of every evangelistic campaign is invested in a “follow-up” system to see every convert become a faith-filled, fearless, disciple of Christ and member of a local church. Daniel, with his wife Rebekah and their children, Elijah, Gloria, London and Lydia, reside in the Orlando area.



Jesse Duplantis

Jesse Duplantis

Jesse Duplantis Ministries hat eine Mission: Gottes Botschaft der Erlösung durch Jesus Christus mit der Welt zu teilen. Jeder soll die Möglichkeit haben, den wahren Jesus kennenzulernen. Zugänglich, sympathisch, mitfühlend und voller Freude - das ist der echte Jesus, den Jesse kennt, liebt und vermitteln möchte. Er sieht es als seine Lebensaufgabe, dabei zu helfen, dass alle Menschen auf allen Kontinenten die Möglichkeit haben, Jesus kennen zu lernen. Seit der ersten Predigt, die Jesse 1976 gehalten hat, hat sein Dienst bis heute viel bewegen dürfen.

Seit seinen bescheidenen Anfängen in den 1970er Jahren wurde Jesse von Gott gebraucht, um das Evangelium in die verlorene und verletzte Welt zu bringen. Sie können Gottes Segen über die Jahre hinweg auf Tonbändern und in gedruckter Form bis hin zu digitalen Medien sehen, von Radio und Fernsehen bis hin zu Satellitennetzwerken, und jetzt bringt das Internet unsere Sendung in die ganze Welt. Und Gott ist noch nicht fertig! Jesse und sein Team will, dass Menschen erreicht und Leben verändert werden, eine Seele nach der anderen.



Sam Korankye Ankrah

Sam Korankye Ankrah

Apostel Sam Korankye Ankrah (geboren am 23. Februar 1960) ist ein ghanaischer Geistlicher und Fernsehprediger, der als Generalapostel der Royalhouse Chapel International, einer Kirche in Ghana mit mehr als 30.000 Mitgliedern, tätig ist. Er ist auch der erste Vizepräsident des Ghana Pentecostal and Charismatic Council.

Sam Korankye Ankrah hat Initiativen ins Leben gerufen, um die Probleme der Bedürftigen zu lösen. Zu den von ihm gegründeten Programmen gehören "Outreach for Comfort“ (Outreach des Trostes), "Rescue to the needy“ (Hilfe den Bedürftigen), "Ministry to the Aged“ (Dienst an Betagten), "Hospital and Prisons Outreaches“ (Krankenhaus und Gefängnis Outeach) und "Scholarship Schemes for Bright but Needy Students“ (Stipendienprogramme für begabte, aber bedürftige Schüler).

Korankye Ankrah lernte seine Frau, Rev. Rita Korankye Ankrah, 1982 kennen und heiratete sie 1986. Das Paar hat vier Kinder: Nana Akos, Paapa, Naa Dromo und Mawuena und zwei Enkelkinder.



John E. Sagoe

John E. Sagoe

Die Anfänge von John E. Sagoe lassen sich kurz wie folgt beschreiben: John’s Wurzeln liegen in einer starken christlichen Familie, die ihn in das Reich Gottes betete, als er sich zunächst weigerte, dem Ruf zu folgen. In den Jahren nach seiner Bekehrung baute er seinen Glauben Schritt für Schritt aus, indem er im Haus Gottes an verschiedenen Orten diente und alle möglichen Arbeiten verrichtete, wie z. B. das Verteilen von Übersetzungs-Headsets, das Reinigen des Kirchengebäudes, den Shuttle-Service für die Kirche usw.
1996 wurde John von Rev. Sam K. Ankrah in der Royalhouse Chapel in Ghana, die damals noch IBWC (International Bible Worship Center) hieß, speziell als Evangelist ordiniert.
Zu tieferen Bibelstudien ging er nach Kapstadt, Südafrika, an die Vineyard Ministry School. Er schloss diese erfolgreich ab und erhielt 1997 sein Zertifikat.
Neben seinem Studium arbeitete Evangelist John als Leiter der Jugendarbeit. Er arbeitete auch im Bereich der Logistik von Vineyard Worship in Johannesburg SA, wo sich sein Arbeitsfeld, wie es schien, allmählich vom logistischen Zentrum zum Lösungszentrum für viele Menschen wandelte.
Drei Jahre später erhielt John in Grossbritannien durch eine klare Vision den Auftrag Gottes, für Ihn eine Gemeinde in Biel, Schweiz, zu bauen. Kurze Zeit später wurde er als Pastor eingesetzt und die New International Church wurde 2003 gegründet. Nur vier Jahre später kaufte Pastor John Sagoe das erste Kirchengebäude für die New International Church. Seit 2005 hat er viele Nationen auf der ganzen Welt besucht, um das Evangelium zu verkünden.
Im Jahr 2006 wurde Pastor John von Gott geführt, eine Gebetskette für die Stadt Biel in der Schweiz zu organisieren. Im selben Jahr erhielt er einen Doktortitel der Bethel Christian University in Detroit, Michigan.
Es gab zahlreiche Momente, bei denen Geschäftsleute, Prominente und Politiker bis hin zu Präsidenten John in ihren Büros empfingen, um Rat und Gebet zu erhalten.
Nicht nur in der Schweiz wurde John E. Sagoe als wortgewandter Lehrer immer bekannter, so wie er Offenbarung aus dem Wort Gottes teilt und das prophetische Wort aufschlüsselt.

Gegenwärtig ist er im Bereich der Gemeindegründung tätig, um Heilung zu bringen und den Leib Christi weltweit zu stärken, insbesondere in Ghana, der Schweiz und den USA. Seine prophetische Schule hat das Ziel, die Gemeinden in der Endzeit auf die Wiederkunft Jesu Christi vorzubereiten. Daneben ist es sein Herzensanliegen, die unerreichten und weniger privilegierten Kinder zu erreichen.
Er ist glücklich verheiratet mit Pastor Sandra Sagoe. Sie sind mit 5 Mädchen gesegnet.



Nathan Morris (USA)

Nathan Morris (USA)

Nathan Morris begann auf den Straßen Englands und in der Kirche seines Vaters zu predigen. Viele Menschen begannen aus allen Teilen des Vereinigten Königreichs anzureisen, um die greifbare Gegenwart Gottes in seinen Gottesdiensten zu erfahren. Im Jahr 2006 gründete Nathan Shake The Nations Ministries und begann, die Nationen zu bereisen. Die ersten STN Gospel Crusades fanden in abgelegenen Gebieten Afrikas und Indiens statt. Bei diesen Gospel-Kampagnen erlebte das STN-Team, wie Tausende von Seelen zum Christentum konvertierten und zahlreiche dokumentierte Wunder geschahen.

Im Jahr 2010 schloss sich Evangelist Nathan mit Pastor John Kilpatrick und der Church of His Presence zu dem zusammen, was als Bay Revival bekannt wurde. Bei diesen Treffen wurde von Tausenden von Errettungen und bemerkenswerten Heilungen berichtet. The Bay Revival wurde auf GODTV in über 200 Nationen auf der ganzen Welt übertragen und unzählige Leben wurden von Gottes Geist berührt.

Mit dem Team von Shake the Nations reisen sie mit einer brennenden Leidenschaft um die Welt, um allen Nationen das Evangelium von Jesus Christus zu predigen und zu sehen, wie sich die Kraft des Heiligen Geistes durch Zeichen und Wunder zeigt.

Evangelist Nathan ist verheiratet und zusammen haben sie vier wunderbare Kinder.