Fri, 5/12/23 - Sun, 5/14/23 Leuchtwerk , Marktbergel

Hoffnungsvoll „Wie im Himmel so auf Erden“

Einweihungskonferenz Leuchtwerk Marktbergel

Wir sehnen uns nach Erweckung!
Hoffnungsvoll wollen wir uns in diesen Tagen nach Gottes Gegenwart und Kraft ausstrecken, gemeinsam den Himmel auf die Erde holen. Voller Erwartung in Seine heilende Gegenwart eintauchen und in aller Freiheit das Wirken, Reden und Handeln des Heiligen Geistes erleben.
Es wird ein Wochenende der besonderen Art sein: kreativ, kraftvoll, bereichernd und freisetzend.
Sei mit dabei - wir freuen uns auf Dich und eine Wunder-volle Zeit!

Tickets

Gesamtticket

€65.00
€55.00
(incl. booking fee)
only until 4/21/23

Sales end on: 5/12/23

Gesamtticket Ermäßigt

€55.00
€45.00
(incl. booking fee)
only until 4/21/23

Gilt für Schüler, Studenten, Personen mit Behinderungen (Begleitperson inkl.)

Show more
Sales end on: 5/12/23

Familienticket

€120.00
€110.00
(incl. booking fee)
only until 4/21/23

Gesamtticket für Eltern mit ihren Kindern unter 16 Jahren

Show more
Sales end on: 5/12/23

Kinderprogramm für 3-6 Jährige

€15.00 (incl. booking fee)

Sales end on: 5/12/23

Kinderprogramm für 7-12 Jährige

€15.00 (incl. booking fee)

Sales end on: 5/12/23




Shipping and Payment Information

Fri, 5/12/23
Entry: 9:30 am
Start: 10:00 am
End: Sun, 5/14/23

Leuchtwerk
Flurweg 4
DE-91613 Marktbergel

unlimitedGod e.V.
Flurweg 4
DE-91613 Marktbergel

Hoffnungsvoll „Wie im Himmel so auf Erden“

Nach drei Jahren ist es endlich wieder soweit:
Die Konferenz Hoffnungsvoll geht in die nächste Runde. Diesmal steht sie unter dem Motto „Wie im Himmel so auf Erden“. Wir sehnen uns nach Erweckung und wollen uns mit dir in diesen Tagen erwartungsvoll nach Gottes Gegenwart und Kraft ausstrecken. Als Gastsprecher mit dabei: Peter Wenz (Hauptpastor Gospel Forum), Andreas Herrmann (Gründer Move Church) und Dawna de Silva (Entwicklerin Bethel-Sozo).

Mit dieser Konferenz werden wir unser neues Gemeinde- und Kulturzentrum „Leuchtwerk“ in Marktbergel offiziell einweihen. Unsere Vision ist es, Raum zu schaffen – für Begegnungen mit Gott, für Menschen der Region und darüber hinaus und für kreative Ausdrucksweisen in Form von Kunst, Tanz und Musik.

Sei dabei, wenn wir vom 12.05. – 14.05.2023 gemeinsam den Himmel auf die Erde holen, in Gottes heilende Gegenwart eintauchen und das Wirken, Reden und Handeln des Heiligen Geistes erleben.

An der Tageskasse können zusätzlich Tagestickets zu je 35,- und Abendtickets zu je 20,- erworben werden. Darauf bieten wir keine Ermässigungen an.

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr ist Teil der Konferenz. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss an die Konferenz wollen wir am Sonntagnachmittag, 14.05.2023 ab 14.00 Uhr die feierliche Eröffnung des Gemeinde- und Kulturzentrums Leuchtwerk Marktbergel mit Gästen aus Politik und Kirche feiern.
Unter anderem werden der Landrat Helmut Weiß (Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim) und der 1. Bürgermeister Matthias Schwarz (VGEM Burgbernheim - Marktbergel) dabei sein. Auf die Besucher wartet ein großes Familienangebot mit musikalischen und anderen kreativen Beiträgen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Während der Veranstaltung werden von unseren geschulten Mitarbeitern Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Diese werden ggf. weltweit auf Social-Media-Plattformen und YouTube veröffentlicht. Mit der Teilnahme an der Konferenz erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden. Widersprüche können schriftlich geltend gemacht werden. Für weitergehende Fragen dazu stehen wir vorab per E-Mail und während der Konferenz an der Gästeinsel zur Verfügung.

Im Flurweg und den angrenzenden Seitenstraßen sind genügend Parkplätze vorhanden.

Peter Wenz

Peter Wenz

Peter Wenz has been the Senior Pastor of Gospel Forum Stuttgart since 1984, a rapidly growing charismatic church in Germany. His main focus is on the love and goodness of God and on the vital importance of an uncompromising, authentic lifestyle as well as the social responsibility of believers in this world and the importance of unity in the body of Christ.



Andreas Herrmann

Andreas Herrmann

Seit 1999 steht Andreas Herrmann in einem dynamischen, überregionalen Heilungsdienst, in dem viele Menschen durch die Zeichen und Wunder, die seinen Dienst kennzeichnen, zu einer lebendigen Beziehung mit Jesus finden. Mit seiner natürlichen Art, gerade beim Heilungsthema, finden viele Menschen einen positiven Zugang zu biblischer Heilung. Andreas ist der Gründer der Move Church in Wiesbaden.



Dawna de Silva

Dawna de Silva

Dawna ist die Gründerin und Co-Leiterin von Bethel-Sozo, dem inneren Heilungs- und Befreiungsdienst der Bethel Church (Redding, CA). Sie lebt in Redding, California, und leitet das Bethel Transformation Center. Dawna reist in Gemeinden weltweit umher, um die Gemeinde zuzurüsten in Freiheit und Ganzheitlichkeit von Geist, Seele und Leib zu leben. Ihr Bestseller „Shifting Atmospheres“ ist ein kraftvolles Werkzeug für die Anwendung im Alltag. Egal ob sie in Sozo trainiert, predigt, Atmosphären verändert oder prophetisch dient, Dawna führt Menschen, Kirchen und Städte in neue Visionen und Freiheiten.



Rüdiger Schöndorf

Rüdiger Schöndorf

Als ehemaliger Drogenfreak erfuhr er durch den Glauben an Jesus Christus eine außergewöhnliche Kehrtwende in seinem Leben und erlebt seitdem Gottes wunderwirkende Kraft an sich und in seinem Umfeld. Spontanheilungen, Freisetzung von Gebundenheit und richtungsweisende prophetische Worte folgen seinem Dienst. Seine Lehre hilft Menschen dabei, Gottes liebendes Herz hinter den Heilungen besser zu erkennen. Seit 2011 ist er Gründer und Pastor von unlimitedGod in Mittelfranken. Rüdiger ist mit Steffi verheiratet und gemeinsam haben sie einen Sohn.



Voice of Levi

Voice of Levi

Voice of Levi ist eine ganz andere Lobpreisband. Um den Frontsänger Simon Bricher und den Gitarristen Rüdiger Schöndorf, der auch Pastor der Freikirche unlimitedGod in Franken ist, ist eine Rockband entstanden, die ihre ganz eigene Musik zur Ehre Gottes macht. Ihre Songs sind individuell und stammen zumeist aus eigener Feder. Vom klassischen Rock bis zu Chill-out mischen die Freunde, die in ihrem Altersunterschied ganze 44 Jahre auf die Bühne bringen, gekonnt zu einem ganz neuen Erlebnis von Worship. Bei jedem ihrer Auftritte wünscht sich die Band nichts weniger, als den „Sound of Heaven“ gemeinsam mit der Lobpreisgemeinde auf die Erde zu holen.