Sun, 12/29/19 - Thu, 1/2/20 DJH Jugendherberge Bad Malente, Malente

hafen church Silvesterfreizeit

Dein Start in Dein Bestes Jahr

Die Zeit um den Jahreswechsel ist eine ideale Möglichkeit, um über die Erlebnisse des vergangenen Jahres nachzudenken und sich von Gott auf die kommende Zeit vorbereiten zu lassen. Seit vielen Jahren veranstalten Andreas und Martina Zerger mit ihrem Team diese Freizeit bei der es genau darum geht, das Alte befriedet abzuschliessen und sich mit Freude und Begeisterung auf das Neue auszurichten.

Tickets

Standard (ab 13 Jahre)

€225.00
€205.00
(incl. booking fee)
only until 10/31/19

Sales end on: 12/29/19

Standard (Kinder ab 2 bis 12 Jahre)

€150.00
€140.00
(incl. booking fee)
only until 10/31/19

Sales end on: 12/29/19




Shipping and Payment Information

Sun, 12/29/19 -
Thu, 1/2/20

DJH Jugendherberge Bad Malente
Kellerseestraße 48
DE-23714 Malente

hafenchurch 3 Hand Projekt e.V.
Aalwischkoppel 13b
DE-22395 Hamburg

hafen church Silvesterfreizeit

Die Zeit um den Jahreswechsel ist immer eine ideale Möglichkeit, um über die Erlebnisse des vergangenen Jahres nachzudenken und sich von Gott auf die kommende Zeit vorbereiten zu lassen.

Die Silvesterfreizeit in Bad Malente schafft einen Rahmen, in dem es Dir leicht fällt, in einer Atmosphäre von Lobpreis und Gebet der Gegenwart Gottes zu begegnen und durch inspirierende Lehre aufgebaut und ausgestattet ins neue Jahr zu starten.

Es soll eine Zeit der Erholung und des Auftankens an Geist, Seele und Leib sein. Durch herrliche Spaziergänge am winterlichen See können wir unsere Seele baumeln lassen. Mit Lobpreis und dem Wort Gottes wird unser Geist erfrischt. Durch Sport und Spiel halten wir uns auch körperlich fit.

Preise beinhalten Vollpension und Übernachtung.

Andreas & Martina Zerger

Andreas & Martina Zerger

Martina und Andreas Zerger sind die leitenden Pastoren der hafen church. Sie sind seit mehr als 34 Jahren verheiratet und obwohl die meisten ihrer Kinder schon in die Welt hinausgezogen sind, liegt ihnen Familie sehr am Herzen. Weil für beide „Gemeinde gleich Familie“ bedeutet, haben sie ein großes Herz für Menschen in jeder Lebenslage. Es ist ihre große Leidenschaft Menschen in ihre Gott-gegebene Bestimmung freizusetzen, Gemeinde zu bauen und den Alltag mit Jesus als Mittelpunkt zu leben. Beide sind weltweit geladene Gastredner, wo sie durch ihre Leidenschaft das Reich Gottes zu bauen, schon viel Veränderung in sowohl einzelnen Personen als auch Gemeinden inspiriert haben.