Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

So., 08.12.19 funkybeat- Schlagzeug- und Percussionschule, Plüderhausen

Weihnachtskonzert

Auf der Suche nach der Krippe

Gospels, Pop- und Traditionals zum Lauschen und Mitsingen

Tickets

Sitzplatz - freie Platzwahl

14,50 € (inkl. VVK-Gebühren)

Ausverkauft

Was bedeutet das?

Sitzplatz auf der Treppe

10,50 € (inkl. VVK-Gebühren)

Ausverkauft

Was bedeutet das?




Informationen zu Versand und Zahlung

So., 08.12.19
Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

funkybeat- Schlagzeug- und Percussionschule
Wilhelm-Bahmüller-Str. 4
DE-73655 Plüderhausen

Daniel Schwenger
Bahnhofstr. 18
DE-73650 Winterbach

 

Weihnachtskonzert

Die Band um Daniel Schwenger erzählt an diesem Abend die Weihnachtsgeschichte von Jesu Geburt auf eine ganz neue, erfrischende Art und Weise.
Bekannte, traditionelle Weihnachtslieder sowie ganz neue Lieder in einem Gospel-, Pop- und zum Teil auch klassischen Gewand wechseln sich immer wieder ab mit Geschichten aus der Weihnachtszeit und der Geschichte Jesu aus dem Lukas Evangelium.

Daniel Schwenger tourt seit rund 20 Jahren mit Liedermachern wie Christoph Zehendner, Sefora Nelson oder Dèborah Rosenkranz durch die Lande. Als Sideman in vielen Chorprojekten, mit Gospelsängern aus den USA (Theresa Burnette, Kirk Smith) spielte Daniel in den letzten 20 Jahren rund 700 Konzerte in Hallen, Kirchen und Clubs.

2x im Jahr trommelt Daniel nun alte und neue Kollegen zusammen und spielt ein kleines, intimes Konzert im Gewölbekeller seiner eigenen Schlagzeug- und Percussionschule funky beat in Plüderhausen. Die Sitzplätze sind auf 45 Plätze beschränkt.

Die Zuhörer erwartet eine dichte, persönliche und doch lockere Atmosphäre zu traditionellen Festen wie Ostern und Weihnachten.

Lassen Sie sich überraschen auf neu vertonte Klassiker der Passionszeit, sowie moderne Pop-Songs. Julia Schwenger wird an diesem Abend die Texte inszenieren, die eigens für diesen Abend geschrieben wurden.


Konzertdauer: ca. 75 Minuten


Die Daniel Schwenger Band besteht aus:
Daniel Schwenger (Percussions)
Thomas Buyer (Piano & Gesang)
Leonie Vollmer (Cello & Gesang)
Thorsten Meinhardt (Bass & Kontrabass)
Julia Schwenger (Gesang & Poetry-Slam / Texte)

Daniel Schwenger Band

Die Daniel Schwenger Band ist ein 2018 gegründetes Musikerkollektiv aus dem Großraum Stuttgart.

Herz der Band ist das Ehepaar Julia (Gesang) und Daniel Schwenger (Drums) aus Lorch im Ostalbkreis.

Daniel Schwenger ist seit 25 Jahren als Profi-Schlagzeuger mit Künstlern wie Sefora Nelson, Karl Frierson, The Union, Deborah Rosenkranz und Thabilé unterwegs. In Plüderhausen betreibt er seine eigene Schlagzeug- und Cajonschule funkybeat.

Mit seinen Kollegen und Freunden Thorsten Meinhardt (Bass), Thomas Buyer (Keyboards), Leonie Vollmer (Cello) und seiner Frau Julia hat er sich seinen Herzenswunsch erfüllt und seine eigene Band gegründet.

Die Band entwickelt thematische Konzerte zu Weihnachten und Ostern mit eigens geschriebenen Texten von Lena Witzmann aus Köln, die Julia Schwenger als Live Poetry spricht. Musikalisch haben Sie sich Klassiker aus dem Gospel, Pop, Jazz- und Klassik vorgenommen, diese neu arrangiert, und mit dreistimmigem Satzgesang, Cello und Kontrabass ihre eigene persönliche Note hinzugefügt.

Die Konzerte sprechen ein buntes Publikum an, dass sowohl aus kulturell interessierten Menschen besteht, wie ganze Familien, von klein bis groß.

Stilistisch bewegen sie sich im Gospel, Pop, Jazz, Latin und Klassik.