Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Fr., 03.11.23 - Sa., 04.11.23 GOSPEL FORUM Stuttgart, Stuttgart

Wake Up Days 2023

Watchman on the wall

Das Ziel mit der Konferenz ist es die Leiter zu sensibilisieren, Angst vor der Zukunft zu nehmen und
Frieden und Hoffnung zu aktivieren!
Die Gemeinde steht vor historischen Herausforderungen, und deshalb ist es unsere Aufgabe als Leiter, 
die Zeichen der Zeit zu erkennen,
die Braut zu schützen und sie in die nächste Phase zu führen.

Wir werden über Themen sprechen wie – 
Künstliche Intelligenz; Überwachungswerkzeuge; 
Digitale Währung; Zahl 666; Manipulation; 
Quantencomputer und was Gott / Bibel zu diesen Themen sagt.


Stellt euch ein auf das, was kommt
als Gemeindeleitung | als Finanzverantwortliche | als Familien | als Mitglieder der Gesellschaft

So habe ich dich, o Menschensohn, 
zum Wächter des Hauses Israel eingesetzt; 
darum sollst du das Wort aus meinem Mund hören 
und sie von mir aus warnen. 
Hesekiel 33:6-7

Im Rahmen der Vorträge wird Übersetzung ins Französisch, Englische und Russische angeboten.

Tickets

Freitag + Samstag | Sicherer Sitzplatz

35,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkauf beendet

Was bedeutet das?

1-Tagesticket

20,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkauf beendet

Was bedeutet das?

Gültig für ein Tag - Freitag oder Samstag

Mehr anzeigen




Informationen zu Versand und Zahlung

Fr., 03.11.23
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: Sa., 04.11.23 , 20:00 Uhr

GOSPEL FORUM Stuttgart
Junghansstr. 7-9
DE-70469 Stuttgart

Swisscows AG
Bucherstrasse 2
CH-9322 Egnach

 

Wake Up Days 2023

Das Ziel mit der Konferenz ist es die Leiter zu sensibilisieren, Angst vor der Zukunft zu nehmen und
Frieden und Hoffnung zu aktivieren!
Die Gemeinde steht vor historischen Herausforderungen, und deshalb ist es unsere Aufgabe als Leiter, 
die Zeichen der Zeit zu erkennen,
die Braut zu schützen und sie in die nächste Phase zu führen.
Stellt euch ein auf das, was kommt
als Gemeindeleitung | als Finanzverantwortliche | als Familien | als Mitglieder der Gesellschaft

Kinder bis 16 Jahren müssen nicht zahlen.

Das Gospel Forum verfügt über genügend kostenfreie Parkplätze.

Freitag, 03 November 2023
14:00 Uhr // Einlass
14:30 – 15:00 Uhr // Begrüßung und Lobpreis
15:00 – 15:45 Uhr // Session I
16:00 – 17:30 Uhr // Session II
17:30 – 18:30 Uhr // Podium Gespräche
18:45– 19:30 Uhr // Session III
19:30 – 20:00 Uhr // Abschluss, Gebet, Lobpreis

Samstag, 04 November 2023
10:00 – 10:30 Uhr // Begrüßung und Lobpreis
10:30 – 11:15 Uhr // Session I
11:15 – 12:00 Uhr // Andreas Wiebe Unsere Berufung
12:00 – 12:45 Uhr // Session II
Mittagspause
14:00 – 15:45 Uhr // Session III
15:45 – 16:45 Uhr // Podium Gespräche
17:00 – 18:30 Uhr // Session IV
18:30 – 19:30 Uhr // Abschlussrede von Andreas

Hier kannst du den Flyer herunterladen:
www.cvents.eu/media/event/WakeUPdays-2023/flyer.pdf

Andreas Herrmann

Seit 1999 steht Andreas Herrmann in einem dynamischen, überregionalen Heilungsdienst, in dem viele Menschen durch die Zeichen und Wunder, die seinen Dienst kennzeichnen, zu einer lebendigen Beziehung mit Jesus finden. Mit seiner natürlichen Art, gerade beim Heilungsthema, finden viele Menschen einen positiven Zugang zu biblischer Heilung. Andreas ist der Gründer der Move Church in Wiesbaden.



Peter Wenz

Peter Wenz ist seit 1984 Hauptpastor des GOSPEL FORUMS Stuttgart, einer stark wachsenden charismatischen Gemeinde. Neben seinem Dienst in der lokalen Gemeinde ist er viel im Reisedienst national und international tätig. Unter anderem leitet er ein Netzwerk verschiedener Gemeinden und christlicher Werke in über 20 Ländern und ist Sprecher im D-Netz – einem Zusammenschluss von ca. 400 Gemeinden und Werken in Mitteleuropa.



Andreas Wiebe

Andreas ist Gründer und Geschäftsführer des innovativen IT-Unternehmens Swisscows AG. Seit über 20 Jahren in der IT-Welt unterwegs und sammelte seine Erfahrungen in den Bereichen AI, Robotik, Pädagogik usw. Er ist Gründer einiger Unternehmen und wohnt in der Schweiz.
Andreas liebt Jesus und folgt seiner Berufung in der Digitaler Welt. Er ist seit über 25 Jahren verheiratet und Vater von drei Kindern.



Willi Tetzlaff

Er brennt dafür die Braut zuzurüsten, nach Geist, Seele und Leib, für das, was kommt.
Schwerpunkte liegen u.a. in den Bereichen Familie, Väter, Kinder & Jugendliche aber auch in der Unterstützung beim Aufbau einer strategischen Infrastruktur, die trägt, wenn es darauf ankommt. In kleinen & großen Meetings präsentiert er auf Einladung himmlische Lösungen für irdische & höllische Herausforderungen. Leitsatz ist die von unserem Herrn geprägte Empfehlung:
„Der Geist allein ist es, der lebendig macht, das Fleisch nützt rein gar nichts.
Die Worte, die ich zu euch rede, sind Geist und sind Leben.“



Oliver Steiner

Oliver Steiner ist 53 Jahre, wohnt in Wiesbaden mit seiner Frau Evamarie. Durch einen Explosionsunfall ist Oliver im Jahr 1994 blind und taub geworden, wonach er seine erste Begegnung mit Jesus Christus erfahren durfte. Seine persönliche Entscheidung für Jesus folgte im Jahre 2002. Seitdem ist er Leiter mehrerer christlicher Connectgruppen, Seit 10 Jahren auch Coach für Connectgruppenleiter. Ebenfalls Dozent in verschiedener Bibelseminare in der Move Church Wiesbaden. Und Gründer des biblischen Befreiungsdienstes (Lebe Seine Freiheit), Buchveröffentlichung. Außerdem Missionarische Aktivitäten in Pakistan, Ecuador, Rumänien, Serbien, Mazedonien, Namibia, Paraguay usw.



Markus Rode

Markus ist Jahrgang 1962, verheiratet und hat zwei Kinder. Nach seinem Studium zum Diplom-Kaufmann, war er mehrere Jahre in leitenden Funktionen in der Industrie, zuletzt als Direktor Marketing- und Produktentwicklung in einer europäischen Unternehmensgruppe tätig. Seit 2003 ist er geschäftsführender Vorstandsvorsitzender Open Doors Deutschland e.V.



Wolfgang Simson

Wolfgang Simson ist ein apostolischer Reformer mit einer Leidenschaft für das Fortschreiten des Königreiches Gottes. Er arbeitet auf drei Ziele hin: 50% der Weltbevölkerung zu Jüngern zu machen; Gottes Volk in die Hausordnung Gottes zurückzurufen (Kingdom Economics); und prophetisch die apokalyptischen Entwicklungen in dem, was er "DAS GLOBALE ENDSPIEL" nennt, vorherzusehen und apostolisch zu nutzen.



Samuel Ogannesyants

Samuel Norayr Ogannesyants, Pastor und Gründer des Internationalen Bibelzentrums "Feuer der Erweckung" in Marseille, dient seit 2009 dem Herrn weltweit im prophetischen Dienst und hat zahlreiche Menschen zur Bekanntschaft mit Gott geführt. Sein Leben ist geprägt von seinen zahlreichen Missionsreisen in verschiedenste Länder und Kontinente, um in diesen Nationen die Botschaften zu verbreiten, welche Gott ihm gegeben hat und die Menschen zu erwecken.