So., 04.02.18, Essen

Outbreakband

Atmosphäre Worship Night

Worship Night der Outbreakband mit dem neuen Album “Atmosphäre”!

In Essen wollen wir einen ganzen Abend lang Gott loben, preisen und ehren und gemeinsam mit der Outbreakband das erste Studioalbum der Band feiern – yeah! Für gute „Atmosphäre“ sorgt aber nicht nur die Outbreakband mit 12 neuen kraftvollen Songs, sondern auch der besondere Ort: das LIGHTHOUSE Essen, eine moderne #kirchemitfußbodenheizung.

Tickets

Stehplatz - freie Platzauswahl

16,50 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkauf beendet

Stehplatz ermäßigt - freie Platzauswahl

14,50 € (inkl. VVK-Gebühren)

aktuell kein Verkauf

Infos anzeigen

So., 04.02.18
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

LIGHTHOUSE Essen
Liebigstr. 1
DE - 45145 Essen

Gemeinsam für Essen e.V.
Gerschermannweg 34
DE - 45357 Essen

Outbreakband

Die Outbreakband geht mit ihrem ersten Studioalbum „Atmosphäre“ auf Tour – und wir sind dabei! „Atmosphäre“ kommt nach Essen – und wir wollen uns davon erfassen, mit hineinnehmen und vor den Thron Gottes leiten lassen von der Outbreakband: mit 12 neuen kraftvollen Songs und natürlich mit den bekannten Klassikern. Gemeinsam mit euch wollen wir Gott loben, preisen und ehren und so die Atmosphäre seines Namens in unserer Stadt und Region verbreiten. Sei dabei – im schönen LIGHTHOUSE Essen!

Die Outbreakband sind:

Juri Friesen
Mia Friesen
Pala Friesen
Stefan Schöpfle
Benni Schuhmacher
Ella Felde
Markus Dinger
Tobi Gamerdinger
Andy Polinski
Niko Nilkens

09.30 Uhr

Einlass

10.00 Uhr

Session mit Gernot Elsner

12.00 Uhr

Session mit Konstantin Kruse

14.30 Uhr

Session mit Josh und Debs Walker

16.30 Uhr

Schulevangelisationsseminar mit Good Weather Forecast

16.30 Uhr

Leiterschaft Seminar mit Josh und Debs Walkers

16.30 Uhr

City Outreach und Reformationsausstellung

18.30 Uhr

Einlass Holy Spirit Night

19.00 Uhr

Vorprogramm

19.30 Uhr

Holy Spirit Night mit Kuno (Matthias Kuhn)

Outbreakband

Outbreakband

Die Outbreakband - so stellt sie sich selbst vor:
Wir lieben die Musik. Wir lieben den Menschen. Wir lieben Gott. Und noch mehr lieben wir es, diese drei Dinge zu verbinden. Wir verstehen uns in erster Linie als eine Gruppe von Menschen, die Gott erlebt hat und diese wunderbare Erfahrung anderen zugänglich machen will. Unser Instrument hierfür ist die Musik. Wir sind die Outbreakband.