Sa., 30.03.19 ICF Berlin, Berlin-Tempelhof

Ladies Night Schlafkonzert

Unter dem Motto „Hinlegen? – Nix dagegen!“ bietet das Schlafkonzert die äußerst seltene Gelegenheit, mit anderen Frauen in Gemeinschaft ein Konzert im Liegen zu genießen und dabei einschlafen zu dürfen. „Abholen, Ankommen, Ausruhen, Aufwachen, Aufstehen“.

Tickets

Schlafplatz

29,00 € (inkl. VVK-Gebühren)


Verkaufsende: 30.03.19




Informationen zu Versand und Zahlung

Sa., 30.03.19
Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

ICF Berlin
Ringbahnstraße 32-34
DE-12099 Berlin-Tempelhof

ICF Berlin e.V.
Ringbahnstraße 32-34
DE-12099 Berlin

Ladies Night Schlafkonzert

Unter dem Motto „Hinlegen? – Nix dagegen!“ bietet das Schlafkonzert die äußerst seltene Gelegenheit, mit anderen Frauen in Gemeinschaft ein Konzert im Liegen zu genießen und dabei einschlafen zu dürfen.

Das Konzert im Liegen und Ruhen genießen und empfinden zu dürfen, basiert auf der Erkenntnis, dass Musik und ihre Auswirkungen zu den menschlichen Wurzeln und Bedürfnissen gehören. Etwas mehr als eine Stunde lang sind die Schlafkonzerte auf folgenden fünf Stationen aufgebaut: „Abholen, Ankommen, Ausruhen, Aufwachen, Aufstehen“.

Schlafkonzerte bieten nicht nur körperliche Entspannung, sondern schärfen das eigene Bewusstsein, die Sinneswahrnehmung und die Konzentration auf Gottes Gegenwart. Die Musik hat wieder Platz zum Atmen. Sie steht für sich selbst. Man lauscht ihr ehrwürdig und lässt sich verzaubern.

Parkplätze sind auf dem Gelände leider nur begrenzt verfügbar.

Eine Kinderbetreuung ist leider nicht vorhanden. Das Event ist geeignet für Mädchen und Frauen ab 13 Jahren.

Ein barrierefreier Zugang über einen Fahrstuhl und behindertengerechte Toiletten sind vorhanden.

Nach dem Konzert sind Snacks und Getränke käuflich erwerbbar.

Julia Buch & Band

Julia Buch & Band

Als Musikerin und Komponistin weiß ich: Musik erregt, emotionalisiert, beruhigt und heilt! Gerade Letzteres wird bis heute unterschätzt. Daher ist es mir ein Herzensanliegen, mit dem Schlafkonzert ein neues Konzertformat zu etablieren, welches die Wirkungskraft von Musik auf den menschlichen Körper nutzt, um Menschen zu helfen ihre Akkus wieder aufzuladen.