Fr., 29.06.18 - So., 01.07.18, Celle

Jesus-Action-Festival

CELLE. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet das Jesus-Action-Festival (JAF) auch 2018 wieder auf dem Gelände der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41 statt. Vom 29.06.-01.07.2018 – dem ersten Wochenende in den Sommerferien – werden wieder viele junge Leute zusammenkommen, um Gott zu loben, Spaß zu haben und Gemeinschaft zu feiern. Die Schwerpunkte des Events werden durch den Namen deutlich: Jesus, Action und Festival.

Tickets

Einzelticket - Festival

69,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Ausverkauft

Gruppenticket (ab 5 Personen) - Festival

59,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Ausverkauft

Tagesticket - Samstag

29,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Ausverkauft


Fr., 29.06.18 -
So., 01.07.18

EFG Celle
Wederweg 41
DE-29221 Celle

EFG Celle
Wederweg 41
DE - 29221 Celle

Jesus-Action-Festival





Jesus: Es werden vier Gottesdienste stattfinden, zu denen der Eintritt für alle frei ist. In diesen werden die Sprecher David Segert („Der 4te Musketier“) und Thaddäus Schindler („STAY ON FIRE“) predigen. Dazu gestaltet das Kollektiv LIVEWORSHIP aus Düsseldorf die Musik und Anbetung. Darüber hinaus wird es auch außerhalb der Gottesdienste viele Angebote geben, über den Glauben zu sprechen und zu beten.

Action: Wie im Vorjahr ist auch dieses Mal der „Big Airbag“ mit dabei. Aus 10 Metern Höhe kann man in ein riesiges Luftkissen springen – Adrenalin und Spaß pur. Dazu gibt es noch viele weitere tolle Actionangebote, die vor allem am Samstag im Mittelpunkt stehen: Bubble-Soccer, Nachtvolleyball, Soap-Hockey, Trampoline, American Football und noch vieles mehr.

Festival: Auf dem großen Kirchengelände wird alles so eingerichtet, dass man sich einfach wohlfühlen kann. Es gibt „All-you-can-eat-and-drink“-Verpflegung, eine große „Chill-Landschaft“, Billard, Tischkicker, Café-Konzerte, Wellnesszelt mit Massagen und Friseur, Foto-Shootings, mobiler Sauna und vieles mehr. Zudem wird klassisch für ein Festival gezeltet.

Das Jesus-Action-Festival ist für junge Leute im Alter zwischen 13-29 Jahren und kostet 59€ im Frühbucherrabatt (bis 30.04.); danach 69€. Wenn man sich in einer Gruppe von mindestens 5 Personen anmeldet, kostet es pro Person nur noch 49€ (danach: 59€). Zudem gibt es einen Geschwisterrabatt, mit dem man 39€ pro Person zahlt. Die Tageskarte für Samstag kostet 29€. Anmelden kann man sich über die Homepage www.jesus-action-festival.de

Meldet euch jetzt noch an und feiert euer erstes Wochenende in den Sommerferien auf dem Jesus-Action-Festival. Es ist auch eine super Gelegenheit, um Freunde mitzubringen, die Jesus noch nicht kennen.

Veranstalter des Jesus-Action-Festivals ist die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41. Weitere Infos und Anmeldung unter www.jesus-action-festival.de

Wir freuen uns auf euch! Dein Team vom Jesus-Action-Festival





09.30 Uhr

Einlass

10.00 Uhr

Session mit Gernot Elsner

12.00 Uhr

Session mit Konstantin Kruse

14.30 Uhr

Session mit Josh und Debs Walker

16.30 Uhr

Schulevangelisationsseminar mit Good Weather Forecast

16.30 Uhr

Leiterschaft Seminar mit Josh und Debs Walkers

16.30 Uhr

City Outreach und Reformationsausstellung

18.30 Uhr

Einlass Holy Spirit Night

19.00 Uhr

Vorprogramm

19.30 Uhr

Holy Spirit Night mit Kuno (Matthias Kuhn)

16.00 Uhr Ankunft
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Session 1
22.00 Uhr Abendprogramm

ab 8.30 Uhr Frühstück
11.00 Uhr Session 2
13.00 Uhr Action, Lounge, All-you-can-eat Grillen und Getränke
20.00 Uhr Session 3
22.00 Uhr Abendprogramm

ab 8.30 Uhr Frühstück
11.00 Uhr Session 4
13.00 Uhr Mittagssnack
14.00 Uhr Abreise

Liveworship

Liveworship

LIVEWORSHIP. Mit modernen Sounds, Texten, Konzepten und vor allem mit dem tiefen Wunsch nach Dialog inspirieren sie Menschen und gestalten Momente, in denen der leidenschaftliche Blick auf Christus im Mittelpunkt steht.



David Segert

David Segert

David Segert ist Mitte 40 und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im baden-württembergischen Eimeldingen an der Schweizer Grenze. Noch während er Theologie studierte, gründete er im Jahr 2000 mit einem kleinen Kreis von Freunden eine Kirche, die später zum Gemeindezentrum „G5 - meine Kirche“ wurde. Die Gemeinde, dessen Herz von Anfang an für die Menschen schlug, die Gott noch nicht kennen, wuchs so schnell, dass neben dem Gemeindezentrum inzwischen auch ein eigenes Hotel und Restaurant gebaut wurde. David Segert engagiert sich inzwischen in der christlichen Männerarbeit „Der 4te Musketier“, dessen Ziel es ist, Männer näher an das Herz Gottes und ihre Berufung zu bringen.



Thaddäus Schindler

Thaddäus Schindler

Thaddäus Schindler ist 23jähriger Theologiestudent und bekannt für seine Onlinevideos bei STAYONFIRE, dessen Ziel es ist, Menschen im Glauben zu ermutigen. Seine Leidenschaft ist es, begeisternd, lebensnah und praktisch von Jesus zu erzählen. Wir freuen uns sehr, dass er auf dem Jesus-Action-Festival 2018 am Start ist!