So., 23.10.22 Ludwig-Uhland-Halle, Gärtringen

Eine Nacht mit Luther

Zwei-Mann-Stück mit viel Humor

„Ein tragisch-komisches, real-mystisches Alltagsdrama fernab dieser Welt – und doch mitten ins Herz!“
Der Theaterabend für alle, die von Luther nix mehr hören können.
Unter der Regie von Monica Degen spielen Rolf Dieter Degen und Benjamin Stoll
ein Zwei-Mann-Stück mit viel Humor und Tiefgang, über Leben, Liebe und Tod.
Zwei Menschen begegnen Luther völlig unerwartet – ganz anders und neu.

Tickets

Sitzplatz - freie Platzwahl | Erwachsene

17,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkaufsende: 23.10.22

Sitzplatz - freie Platzwahl | Jugendliche 13-18 Jahre

12,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Gültig für Schüler, Studenten, Auszubildende, FSJler, BFDler mit entsprechendem Ausweis.

Mehr anzeigen
Verkaufsende: 23.10.22

Sitzplatz - freie Platzwahl | Kinder 5-12 Jahre

6,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkaufsende: 23.10.22

Sitzplatz - freie Platzwahl | Familienkarte

39,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Gültig für Eltern mit eigenen Kindern unter 18 Jahre.

Mehr anzeigen
Verkaufsende: 23.10.22




Informationen zu Versand und Zahlung

So., 23.10.22
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Ludwig-Uhland-Halle
Rohrweg 3
DE-71116 Gärtringen

Evangelische Kirchengemeinde Gärtringen
Schloßweg 10
DE-71116 Gärtringen

Eine Nacht mit Luther

Dieses Theaterstück erzählt die amüsante und berührende Geschichte zweier Männer,
die unterschiedlicher kaum sein können und sich auch noch unfreiwilliger Weise
eine Nacht in einem Augustinerkloster ein Zimmer teilen müssen:
Horst Aschenbrenner, Ur-Bayer und Katholik, will im Kloster einfach nur seine Ruhe
haben und hat vom ganzen Rummel rund um die Reformation und Luther die
Schnauze voll.
Thomas Harnke, Ex-Protestant, hat nach einem schweren Schicksalsschlag mit der
Kirche abgeschlossen und ist aufgrund einer nächtlichen Autopanne im Kloster gestrandet.
Und Luther würde ihm ganz bestimmt im Traum nicht einfallen. Sicher?
Auf mysteriöse Weise fangen beide plötzlich an, von Martin Luther zu träumen.
Eine schlaflose und atemberaubende Nacht beginnt …
Eine Nacht mit Luther!

- Kalte Getränke und Fingerfood werden vor der Veranstaltung angeboten

- Parkmöglichkeiten vor der Ludwig-Uhland-Halle und bei der Ludwig-Uhland-Schule

Benjamin Stoll

Benjamin Stoll

Benjamin Stoll studierte Schauspiel und Sportwissenschaft. Er spielt in Produktionen, dreht für Film/TV und coacht und berät Führungskräfte, Leistungssportler, Künstler und andere Spielmacher. Er ist Fachbereichsleiter Schauspiel und Dozent an der Drama Ministry Academy.



Rolf Dieter Degen

Rolf Dieter Degen

Rolf Dieter Degen ist Schauspieler, Redner und Theologe aus Berlin. Er spielt in eigenen Produktionen und arbeitet mit Organisationen und Netzwerken zusammen. Er gibt Seminare für Rhetorik, Schauspiel und andere Themen und ist ebenfalls Dozent an der Drama Ministry Academy.