Do., 09.05.24 - Sa., 11.05.24 FCJG Gebetshaus für die Nationen, Lüdenscheid

Die Gaben des Geistes

Das Ziel dieses Seminares ist es, dass du in den Dimensionen lebst, die Jesus dir verheißen hat, als er sagte: „Ihr werdet die gleichen Dinge tun, die ich getan habe und größere.“
Wir sind sehr dankbar, dass Walter Heidenreich uns in diesem Seminar dienen wird, der schon seit Jahrzehnten in der Dimension des Heiligen Geistes und den Geistesgaben geht.



Hinweis!
Die Veranstaltung wurde abgesagt. Es gibt keinen Ersatztermin.

Tickets

Normal

60,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkauf beendet

Ermäßigt

32,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

Verkauf beendet

Schüler/Auszubildende ab 14 Jahren, Studenten, Empfänger staatlicher Zuwendungen (Bürgergeld), Schwerbehinderte

Mehr anzeigen




Informationen zu Versand und Zahlung

Do., 09.05.24
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: Sa., 11.05.24

FCJG Gebetshaus für die Nationen
Wislader Weg 9
DE-58513 Lüdenscheid

FCJG Überkonfessionelle Dienste e.V.
Wislader Weg 9
DE-58513 Lüdenscheid

 

Die Gaben des Geistes

„Ich glaube in der heutigen Zeit gibt es viel Unwissenheit über die Gaben des Geistes. Wie geht man in ihnen? Die Geistesgaben sind nichts Exklusives und nur für einige Prediger bestimmt. Sie sind für das geistgetaufte Volk Gottes, die Jünger Jesu!“
Arion Roffler

Die Gaben des Geistes sind extrem wichtig! Sie sind die Werkzeuge eines Jüngers, der Jesus authentisch nachfolgt, um das Reich Gottes sichtbar und erlebbar zu machen. Dies geschieht nicht mit vielen Worten, sondern in der Kraft des Heiligen Geistes, die sich ganz unterschiedlich äußert: Sie zieht Menschen an, befreit, wirkt Wunder, schenkt Weisheit und Orientierung. Jesus selbst ist unser größtes Vorbild, wenn es darum geht, vollmächtig in den Gaben des Geistes zu leben – ganz authentisch, übernatürlich und im Alltag.
Es geht dabei um die ganze Fülle, die der Heilige Geist schenkt, wie Heilung, Kraftwirkungen und Wunder, Prophetie, Worte der Erkenntnis usw., aber auch um Gemeinschaft mit dem Heiligen Geist.

Das Ziel dieses Seminares ist es, dass du in den Dimensionen lebst, die Jesus dir verheißen hat, als er sagte: „Ihr werdet die gleichen Dinge tun, die ich getan habe und größere.“
Wir sind sehr dankbar, dass Walter Heidenreich uns in diesem Seminar dienen wird, der schon seit Jahrzehnten in der Dimension des Heiligen Geistes und den Geistesgaben geht.

Nimm die Werkzeuge des Heiligen Geistes persönlich und in deinem Alltag in Anspruch und lerne, wie man in ihnen dient. Wir wollen dich zurüsten – ganz praktisch – damit du, wenn du diesen Ort verlässt und zurückgehst an den Platz, an den Gott dich gestellt hat, freigesetzt bist, in Partnerschaft mit dem Heiligen Geist zu dienen.

Herzliche Einladung auch zur Special Week auf der Revival School vom 9. - 18.5.24, die anschließend an das Seminar stattfindet.FCJG

11. Mai, 19.00 Uhr
Ihr seid herzlich eingeladen am Samstagabend mit uns Gottesdienst zu feiern! (Diese Veranstaltung findet im Wiedenhof-Saal statt: Bahnhofstraße 22, 58507 Lüdenscheid)

Special Week inkl. Tagesseminar Thema: Die Gaben des Geistes
Zeitraum: 9. bis 18. Mai 2024
Weitere Infos und Bewerbung unter: www.fcjg.de/events

Mit dem Ticketkauf erklärt sich jeder Teilnehmer einverstanden fotografisch, filmisch und akustisch aufgenommen zu werden. Fotos bzw. Filme können sowohl in Printmedien als auch bei Social Media und im Internet veröffentlicht werden.

Die Lehreinheiten sind auf Deutsch. Englisch wird jedoch als simultane Übersetzung angeboten. Bitte bringt dafür eure Smartphones und Kopfhörer mit!

Das Gebetshaus für die Nationen kann nur mit Hausschuhen oder (bei trockenem Wetter) mit Schuhüberziehern betreten werden. Bitte bringt Hausschuhe und warme Kleidung mit.

  Aufgrund des Brückenneubaus an der A45 gibt es entlang des Gebetsberges häufig Stau. Bitte rechnet mehr Zeit ein für die Anreise zum Gebetsberg. Für die Mittagspause empfehlen wir deshalb, euer Essen bereits mitzubringen.

Walter Heidenreich

Walter Heidenreich

Präsident von FCJG Lüdenscheid und HELP International e.V.

Walter Heidenreich ist ein international bekannter Evangelist und Sprecher. Er hat mitten in der Jesus-People-Bewegung sein Leben Jesus gegeben und seitdem gibt es für ihn nur eines: Überall das Evangelium zu verkündigen und das Reich Gottes in Kraft zu demonstrieren. Walter predigt das ganze, kompromisslose Evangelium, und sein Dienst ist gekennzeichnet von Heilungen, Zeichen und Wundern und seiner apostolischen Salbung für die Nationen. Walter liebt Menschen – insbesondere junge Leute. Er investiert in die junge Generation und trainiert sie, die Werke Jesu zu tun und ebenso das Reich Gottes in Kraft zu verkündigen und zu demonstrieren. Er ist verheiratet mit Irene und Autor mehrere Bücher, unter denen seine Autobiografie - »Help – I need somebody« - sein bekanntestes ist.



Arion Roffler

Arion Roffler

Arion Roffler kommt aus der Schweiz und lebt seit 2014 in Lüdenscheid. Sein Leben durchzieht eine Leidenschaft: Mehr von Gott, mehr Kraft Gottes, Heilungen, Zeichen und Wunder. All das ist für Arion keine Theorie, sondern er lebt diese Dinge auch und geht kühn und mutig in der Kraft des Heiligen Geistes. Seit Mai 2022 ist Arion der Hauptleiter von FCJG Lüdenscheid und HELP International. Er tritt damit in die Fußstapfen von Walter Heidenreich und führt die Gemeinschaft in die nächste Etappe. Arion ist mit Lydia verheiratet und gemeinsam sind sie für Jesus unterwegs und dienen im Reich Gottes – jeder an seinem Platz und mit seinen Gaben.