Sa., 13.04.19 Volksbankmesse, Balingen

Balinger Rockfestival

25 Jahre BRF & FINAL EDITION

Zeit zum Jubeln. Das große Jubiläum. Und gleichzeitig die große Abschiedsparty.
Mit den Helden von gestern. Von heute. Und: von morgen: Disciple. Sacrety. Trinity. Good Weather Forecast. October Light. Written In Kings. Und Message von Andreas "Boppi" Boppart.

Tickets

Stehplatz - freie Platzauswahl

25,00 € (inkl. VVK-Gebühren)

10+1


Verkaufsende: 13.04.19




Informationen zu Versand und Zahlung

Sa., 13.04.19
Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 15:30 Uhr

Volksbankmesse
Auf Stetten
DE-72336 Balingen

Evangelische Kirchengemeinde Erzingen-Schömberg
Heiledornstr. 8
DE-72358 Dormettingen

Balinger Rockfestival

25 Jahre Balinger Rockfestival. Das große Jubiläums- und Abschiedsfestival.

Dieses Jahr mit den internationalen Topacts „Disciple“ aus USA (Hardrock), „Trinity“ aus Holland (Worldbeat), „October Light“ aus Kroatien (Ska) und „Written In Kings“ aus UK (Pop Rock), sowie den erstklassigen deutschen Bands „Sacrety“ (Electro Rock Core) – THE VERY LAST SHOW – und „Good Weather Forecast“ (Electro Pop Rock). Für die richtige Message sorgt Andreas „Boppi“ Boppart aus der Schweiz.

Wir blicken zurück auf 25 wundervolle Jahre mit 93 Bands aus 9 Ländern und mehr als 30.000 Besuchern, die Gott die Ehre gegeben haben. Wir sagen Danke und Goodbye! Sei dabei – und feiere mit uns, wenn ein letztes Mal beim BRF abgerockt wird.

Bestelle 11 Tickets – und bezahle nur 10! … deshalb schnapp dir noch ein paar Freunde und mach die 11 komplett.
(Gib deine gewünschte Ticketanzahl ein – das Ticketsystem berechnet dir automatisch jede 11. Karte nicht.)

Für 10 Euro könnt ihr in der naheliegenden, ehemaligen BRF-Halle in Erzingen übernachten. Es gibt einen Shuttle-Service, der dich vom Festival zur Übernachtungshalle bringt und bei Bedarf zurück zu Bus&Bahn.
Im Preis enthalten ist ein gutes Frühstück am Morgen. Bitte Isomatte & Schlafsack mitbringen. Reserviere dir deinen Schlafplatz per E-Mail unter infos@balinger-rockfestival.de

Hinweis: Dieses Jahr findet am nächsten Tag kein Jugendgottesdienst statt!

Menschen die auf einen Rollstuhl angewiesen sind bieten wir eine erhöhte Plattform hinter dem Mischpult.
Menschen welche nach §146 Abs.2 SGB IX zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt sind, müssen selbst ein gültiges Ticket besitzen, dürfen aber eine Begleitperson auch ohne Voranmeldung mitnehmen.

Wenn du deine Eltern mitbringst, sowieso. Wenn deine Eltern aber nicht mit kommen wollen, können sie einem Erwachsenen, der mit auf das BRF kommt, die Personensorge übertragen. Einfach das Formular zur Erziehungsbeauftragung gemäß Jugendschutzgesetz (pdf) ausdrucken, ausfüllen und mitbringen.
Ansonsten gilt: Ab 14 darfst du ohne Eltern oder Erziehungsbeauftragung bei uns bis 24 Uhr bleiben. Denn wir (ev. Kirchengemeinde Erzingen-Schömberg) sind anerkannter Träger der Jugendhilfe. Kinder unter 14 müssen spätestens um 22 Uhr von ihren Eltern abgeholt werden. Diese Beschränkung ist im Jugendschutzgesetz so festgelegt.

Parken kann man auf dem Parkplatz der Volksbankmesse.

Disciple

Disciple

„Long live the rebels“: Ein Wunsch, der wahr geworden ist. Exakt 25 Jahre existiert die Band um Gründen und Chef Kevin Young in diesem Jahr. Als Kevin Young in der 7. Klasse saß, hatte er den Traum von seiner eigenen Rockband. Von einer Band, die sowohl Jesus Christus als auch gute, harte Rockmusik unter einen Nenner bringen sollte. 1992 brachte er die erste Besetzung auf die Bühne. Anfang 2014 hat Kevin die Band komplett neu besetzt, mit Josiah Prince (vormals Philmont) und Andrew Stanton (vormals I Am Empire) und Joey West (vormals After Edmund) an den drums.  Satte 25 Jahre on the road, mit einer klaren Mission und einer ambitionierten Vision.



Sacrety

Sacrety

Eine Band wie ein Bulldozer. Ein Sound, der alles niederreißt, alles weghaut, nur um im nächsten Moment etwas völlig neues aufzubauen: eine Landschaft aus Gegensätzen. Elektronisch aber handgemacht. Brachial aber einfühlsam. Laut aber irgendwie auch zerbrechlich, einfach großartig.



Trinity

Trinity

TRINITY besteht aus drei Brüdern, die als Kinder von Missionaren in Peru aufgewachsen sind, und ihrem holländischen Freund. Die Band spielte bereits auf einigen deutschen Festivals (Christmas Rock Night, Himmelfahrt-Festival & dem Pfingstjugendtreffen Aidlingen). Sie bezeichnen sich selbst als eine Band, in der der Glaube im Mittelpunkt steht.

Durch ihre musikalischen Reisen, wurden die Bandmitglieder von Trinity von vielen unterschiedlichen Kulturen und Klängen beeinflusst, die sich auch in ihrer Musik widerspiegeln.



Good Weather Forecast

Good Weather Forecast

Good Weather Forecast haben ihr Zuhause, die Bühnen diese Welt, schon lange gefunden: Die drei Brüder Flo (Gesang), Jonny (Gitarre) und Dave (Drums) Stielper, sowie Keyboarder Timo Kästner gründen vor 10 Jahren eine Band und spielen zunächst eine eigenwillige Musik zwischen Pop und Ska-Punk. Etwas später stößt Gitarrist Titos Hailom dazu.

Von Beginn an geht’s ab: Schon nach ein paar Monaten im Proberaum gewinnen die Jungs den Wettbewerb „Rock Without Limits“, der ganze Süden wird betourt, später geht es durch ganz Deutschland und Europa. Bis heute können Good Weather Forecast mehrere hundert Gigs in 15 Ländern und auf drei Kontinenten auf ihrem Konto verbuchen.



October Light

October Light

October Light besteht aus den Brüdern Benjamin (Gitarre, Gesang), Stjepan (Bass, Gesang), Petar (Trompete, Gesang) und Filip Horvat (Posaune, Gesang, Synthesizer), Marko Horvat (Saxofon), dem Cousin der Brüder und Freund Abel Kovacevic. Bei manchen Konzerten spielt auch Ruben Horvat (Posaune), der kleinste der Horvatgeschwister.

Angefangen haben sie 1996/1997. Ihr erstes Konzert gaben sie in einem Skatepark ihrer Kirche Von 1999 bis 2002 spielten sie unter dem Namen Seekers. Dann änderten sie ihren Namen in Seekersplanet und spielten bis 2005 unter diesem Namen. Seit Oktober 2005 spielen sie als October Light und in teilweise neuer Besetzung auf den Bühnen dieser Welt.

(Text: http://burningheartreports.blogspot.de/2012/09/october-light-im-interview.html Stand 12.10.2014)



Written In Kings

Written In Kings

Als Inspiration und Einflüsse nennt diese Band unter anderem Switchfoot, Needtobreathe, The 1975 und The Rolling Stones. Written in Kings sind eine walisische Rockband, die deine Welt durch ihre Musik und Auftritte verändern will, selbst wenn es nur für einen kleinen Moment ist. Das Herz der Band ist es, der Gemeinde überall mit ihrer Musik zu dienen. Sie sind Botschafter bei Compassion UK und setzten sich auch sozial ein. Ihre Rockmusik wird euch gefallen.