pt., 20.03.2020 - sob., 21.03.2020 Kongresshaus Salzburg, Salzburg

HOLY SPIRIT NIGHT Salzburg 2020

mit Konferenz

Unsere HOLY SPIRIT NIGHT Salzburg 2020 mit 1,5 Tages-Konferenz
mit Mattheus van der Steen, Werner Nachtigal, Johannes Hartl, House of Heroes Band (NL) u.v.m

Bilety

Frühbucher Erwachsene

55,00 €
45,00 €
(zawiera opłatę rezerwacyjną)
tylko do 31.12.2019

Sprzedający: 20.03.2020

Frühbucher Student/Schüler

45,00 €
35,00 €
(zawiera opłatę rezerwacyjną)
tylko do 31.12.2019

Sprzedający: 20.03.2020
Odblokuj kategorie




Informationen zu Versand und Zahlung

pt., 20.03.2020 -
sob., 21.03.2020

Kongresshaus Salzburg
Auerspergstraße 6
AT-5020 Salzburg

HOME Mission Base
Bärengässchen 8
AT-5020 Salzburg

HOLY SPIRIT NIGHT Salzburg 2020

HSN Konferenz:
Freitag 20. März
14:30 - 22:00 Uhr

Samstag 21.März
09:30 - 14:00 Uhr

HOLY SPIRIT NIGHT
Samstag 21.März
19:00 - 22:00 Uhr

Ab 12 Jahren benötigen Kinder ein Ticket.

Parkmöglichkeiten gibt es in den öffentlichen Parkgaragen.

Dr. Johannes Hartl

Dr. Johannes Hartl

Dr. Johannes Hartl, Jahrgang 1979, ist katholischer Theologe, Konferenzredner, Buchautor und Gründer des Gebetshauses Augsburg. Als Jugendlicher fand er im Rahmen der Charismatischen Erneuerung zum lebendigen Glauben und gründete eine evangelistische Jugendarbeit.

Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Theologie promovierte er im Fach Dogmatik zum Thema "Metaphorische Theologie". Im Jahr 2005 gründete er mit seiner Frau Jutta das Gebetshaus, in dem seit September 2011 bei Tag und Nacht Fürbitte und Lobpreis nicht verstummen.

Mittlerweile ziehen die Konferenzen des Gebetshauses jedes Jahr tausende von Besuchern an und viele weitere Gebetshäuser entstanden in ganz Europa. Johannes ist Autor zahlreicher Bücher, Podcasts, Videos sowie etlicher Lobpreislieder. Er ist als Konferenzsprecher international unterwegs.

Johannes lebt mit seiner Frau und vier Kindern in Augsburg. Er liebt Kunst, Tee, Rotwein, Reisen, Literatur und alles, was schön ist.



Gaby Wentland

Gaby Wentland

Gaby Wentland ist Pastorenfrau und Buchautorin. Sie ist bundesweit und international als Referentin tätig und sitzt im Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz. Im Januar 2011 hat sie MISSION FREEDOM ins Leben gerufen, einen Verein, der praktische Hilfe für die Opfer des Menschenhandels anbietet, sowie gesellschaftliche Aufklärungsarbeit leistet.

Nach ihrem Abitur war die gebürtige Hamburgerin entschlossen, sich für ein Medizinstudium zu immatrikulieren. Ihr Karriereweg nahm eine neue Wende, als sie mit 21 Jahren Winfried Wentland heiratete. Mit ihrem Ehemann fuhr Gaby Wentland nach Afrika, wo sie 16 Jahre lang Missionarin im Team von Reinhard Bonnke war. Seit 1995 leitet das Ehepaar ein Gemeindezentrum in Hamburg-Neugraben. Heute engagiert Gaby Wentland sich insbesondere für die Verbesserung politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen zur Bekämpfung des Menschenhandels.



Werner Nachtigal

Werner Nachtigal

Werner Nachtigal ist ein Evangelist mit der Leidenschaft die Menschen durch das Evangelium zu erreichen und die Gemeinden in der Evangelisation zu trainieren. Er ist der Direktor des Dienstes „ No Limit“ und der Initiator des Global Outreach Day, wodurch Millionen von Christen in der ganzen Welt mobilisiert wurden das Evangelium weiter zu geben. In 6 Jahren wurden 8,7 Millionen Menschen durch den Global Outreach Day gerettet. Seine Evangelistischen Hefte und Traktate wurden über 200 Millionen Mal gedruckt. Er und seine Frau Brigitta leben in Berlin und haben drei Kinder.