vr, 29-01-2021 - za, 30-01-2021 Freie evangelische Gemeinde Herborn, Herborn

Seminar "Hörendes Gebet"

Als Christen können und sollen wir Gottes Stimme hören.
Hier wirst du ermutigt es praktisch zu üben.
Außerdem bekommst du fundierte biblische Lehre.

Tickets

Sitzplatz | freie Platzwahl

€ 50,00 (incl. reserveringskosten)


Einde verkoop: 29-01-2021

Sitzplatz | freie Platzwahl | ermäßigt

€ 30,00 (incl. reserveringskosten)


Einde verkoop: 29-01-2021




Informationen zu Versand und Zahlung

vr, 29-01-2021 -
za, 30-01-2021

Freie evangelische Gemeinde Herborn
Konrad-Adenauer-Str. 66
DE-35745 Herborn

Freie evangelische Gemeinde Herborn
Konrad-Adenauer-Str. 66
DE-35745 Herborn

Seminar "Hörendes Gebet"

Gottes Stimme hören:
Als Christen können und sollen wir Gottes Stimme hören.
Einerseits ist das Hören auf Gott ein selbstverständlicher Bestandteil unseres Glaubens.
Wenn wir beten, erwarten wir eine Antwort.
Wenn wir vor Entscheidungen stehen, suchen wir bei Gott Orientierung.
Andererseits sind wir uns aber unsicher, wie Gott sich uns konkret mitteilen kann. Meint
Jesus wirklich auch mich, wenn er sagt: „Meine Schafe hören meine Stimme“? Bin ich Gott
wirklich so wichtig, dass er sich mir persönlich mitteilen möchte? Ist Gott mir so wichtig, dass
ich wissen möchte, was ihn bewegt und wie er mich sieht?

Das Seminar:
Das Seminar vermittelt Grundlagen des Hörens auf Gottes Reden. Es ist sowohl für
Anfänger geeignet, die allererste Schritte auf diesem Gebiet wagen wollen, als auch für
Geübtere, die darüber nachdenken, wie das prophetische Reden einen guten Platz in der
Gemeinde finden kann.

Themen:
- Wie kann ich Gottes Stimme hören?
- Wie unterscheide ich das Reden Gottes von anderen Stimmen?
- Wie lege ich Eindrücke und Bilder aus?
- Wie gehe ich mit prophetischen Eindrücken um?
- Wie bringe ich diese Impulse in die Gemeinde ein?

Der Praxisteil gibt Gelegenheit, das Hören auf Gott schon während des Seminars einzuüben
und einen verantwortlichen Umgang damit zu entwickeln.
Wir wollen auf Gott hörend in Kleingruppen füreinander beten, so dass jeder Teilnehmer
mehrmals Gelegenheit hat, das hörende Gebet für andere zu üben und einmal die
Möglichkeit geboten bekommt, dass die Kleingruppe für ihn hörend betet.


Download Flyer

- Kaffee und Mittagessen am Samstag sind im Preis inbegriffen.
- Getränke (kleine 0,5l Flaschen) können günstig vor Ort erworben werden.

Da die Einheiten aufeinander aufbauen, kann das Seminar nur komplett besucht.

Kinder
Dieses Seminar ist für Jugendliche und Erwachsene gedacht.

90% vom Ticketpreis wird zurückerstattet.

Hier gelangst du zur Webseite des Veranstalters.

-Das Seminar findet unter Berücksichtigung unseres Hygienekonzepts statt (Anpassungen durch die gesetzlich vorgegebenen Corona-Verordnungen vorbehalten).

-Bitte unbedingt einen Mund-Nase-Schutz mitbringen. Dieser ist immer dann zu tragen, wenn man sich innerhalb des Gemeindezentrums bewegt bzw. die Mindestabstand von 1,5m unterschreitet.

Manfred & Ursula Schmidt

Manfred & Ursula Schmidt

Manfred & Ursula Schmidt sind evangelische Theologen aus Fürth (Bayern), die 20 Jahre im Gemeindedienst tätig waren. Inzwischen arbeiten sie in einem übergemeindlichen Reisedienst und halten Seminare, Vorträge und Schulungen in Gemeinden und Kirchen unterschiedlichster Prägung. Bekannt geworden sind sie u. a. durch Seminare bzw. das Buch zur Einübung in das Hörende Gebet sowie durch das Axis-Bibelstudium.