sestd., 11.03.23 Zehntscheune Dagersheim, Böblingen

sick of pretending - KICK OFF

Sick of pretending - wir sind müde davon so zu tun als ob.
Bei diesem Event feiern wir unsere Gründung mit genialen Künstler:innen, stellen unsere Vision und Arbeit vor und freuen uns riesig, wenn du beim Kick off Abend mit am Start bist! Lass dir das nicht entgehen!

Biļetes

Sitzplatz - freie Platzwahl

€16,90 (ieskaitot rezervēšanas maksu)

Pārdošana beidzas: 11.03.23




Informationen zu Versand und Zahlung

sestd., 11.03.23
Ieraksts: 17:30
Sākums: 18:00
Ende: 22:00

Zehntscheune Dagersheim
Kirchgasse 18
DE-71034 Böblingen

Sick of Pretending UG
Zur Freizeithalle 5
DE-35216 Biedenkopf

Parkplätze sind begrenzt um die Zehntscheune vorhanden. Es kann aber fußläufig im Ort geparkt werden.

Jonnes

Jonnes

Inspirierende Musik, eines jungen Künstlers, die einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme nimmt man Jonnes jedes Wort ab, wenn er über kleine Momente und große Fragen des Lebens singt. Intelligente Texte und eingängige Melodien von einem jungen Mann, der das Leben liebt und hinterfragt. Seine Songs erinnern an Tagebuch-Einträge. Sie geben den Gedanken seines Herzens Worte und Melodien. Gleichzeitig kann man sich selbst darin ¬ fallenlassen. Seine eigene Glaubensreise mit Gott schwingt in jeder Note, in jeder Liedzeile mit. Jonnes und seine Musik: Eine Empfehlung für alle, die deutschsprachige Pop-Kunst in Singer-Songwriter-Manier zu schätzen wissen. Jonnes fühlt sich schon früh zur Musik hingezogen. Erste Gitarre mit 11 Jahren, Band- und Texter-Erfahrung als Teenager. Er veröffentlichte ein Album und eine EP in Eigenregie und ist auf vielen Jugendfestivals, in Clubs und in Gemeinden live zu erleben. Der Künstler wohnt in Ludwigsburg.



Yuila

Yuila

Yuila schreibt und veröffentlicht deutsche Musik, die Stimmung macht, Lebensfreude verbreitet, Gedanken anstößt und tief geht.



Manu Skript

Manu Skript

Manu Skript ist ein Singer/Songwriter aus Butzbach. Er macht Musik seit er denken kann. Singen war schon immer Teil seines Lebens. Und als er anfing Instrumente zu lernen und sich selbst zu begleiten, brauchte es auch nicht lange bis die ersten Texte folgten. Sein Name gekoppelt mit den entstehenden Songs brachte also den Namen "Manu Skript" hervor.



Anna Hofacker

Anna Hofacker

Durch den Abend begleitet euch Mitgründerin und gute Seele der "Sick of Pretending UG". Sie wird euch mit verschiedenen Elementen im Laufe des Abends unsere Vision und Ziele der Arbeit näher bringen. Lasst euch überraschen.