Se, 02.11.19 Gemeinde "Jesus ist die Hoffnung", Darmstadt

Prophetischer Übungstag

Rhein-Main-Neckar

Gott möchte, dass alle seine Kinder seine Stimme hören und prophetisch reden können. Unser Teil liegt darin, ihn darum zu bitten und dann fleißig zu üben. Denn der Glaubensmuskel wächst beim Trainieren. Also macht mit beim prophetischen Übungstag in Darmstadt!

Biļetes

Eintrittskarte Anfänger

€0,00

Pārdošana beidzas: 02.11.19

Eintrittskarte Fortgeschrittener

€0,00

Pārdošana beidzas: 02.11.19




Informationen zu Versand und Zahlung

Se, 02.11.19
Ieraksts: 11:30
Sākums: 12:00

Gemeinde "Jesus ist die Hoffnung"
Kleyerstrasse 12
DE-64295 Darmstadt

Ulrich Tobiasch
Wittenberger Str. 6b
DE-64372 Ober-Ramstadt

Prophetischer Übungstag

Wer? Begeisterte Christen mit dem Wunsch im Prophetischen zu wachsen
Wann? 2. November 2019 von 12 Uhr bis 20 Uhr
Wo? Kleyerstraße 12, 64295 Darmstadt, in der Gemeinde „Jesus ist die Hoffnung“

Trainingsprogramm
In vier Blöcken von jeweils zwei Stunden werden wir jeweils zuerst Gott loben und anbeten, in biblische Grundlagen einsteigen, dann die Übungen vorstellen und natürlich durchführen, gefolgt von einer Pause. Beginnend mit dem Sinn von Prophetie in der Endzeit, dient die erste Lehreinheit der Einstimmung und Aktivierung dieser Gnadenwirkung. Wir wollen in die geistliche Welt sehen, hören, riechen, schmecken und spüren. Dazu werden wir ganz viel füreinander beten, Fortgeschrittene wie Anfänger, und fleißig üben, die Stimme Gottes zu hören und sie von anderen zu unterscheiden. In den weiteren Lehreinheiten werden z.B. das Sprachengebet und seine Auslegung erklärt, vorgeführt und in den Mitmachenden freigesetzt. Oder wir werden prophetisch malen, schreiben und musizieren. Natürlich werden wir uns auch gegenseitig bezeugen, wo Gott prophetisch in unserem Leben eingegriffen hat. Viele praktische Übungen helfen uns, als Jünger von Jesus Christus ausgerüstet zu werden, um anderen Menschen damit zu dienen.

Am Ende des kostenlosen Prophetie-Trainings freuen wir uns über eine freiwillige Spende für den Referenten und die gastgebende Gemeinde.

Veranstaltet von Uli Tobiasch, Wittenberger Str. 6b, 64372 Ober-Ramstadt.

Bitte bringt Getränke und fertiges Essen mit für ein gemeinsames Buffet im Aufenthaltsraum. Die Gemeindeküche hält Gläser, Teller, Besteck und eine Mikrowelle bereit. Wir sind um jede Hilfe dankbar, damit die Gemeinderäume am Ende wieder sauber und ordentlich hinterlassen werden.

Auf dem Gemeindegrundstück und in der Kleyerstraße gibt es genügend Parkplätze. Zufahrt über T-Online-Allee und Hilpertstraße oder über Eschollbrückerstraße und Bergschneise. Leider fahren samstags keine öffentlichen Busse direkt dorthin, außer zur Haltestelle „Philipp-Röth-Weg“.

Dr. Eckehart Lorenz

Dr. Eckehart Lorenz

Dr. Eckehart Lorenz (Jahrg. 1945, Ruhestand 2010)
ist Coach und Trainer im prophetischen Dienst, er verbindet Jahrzehnte pastoraler Praxis mit der didaktischen Erfahrung eines Gymnasiallehrers und Universitätsdozenten. Ihm ist es ein besonderes Anliegen, dass Christen ihre göttliche Bestimmung erkennen und bewusst ergreifen. Unterstützt wird er durch das prophetische Team.