piektd., 11.03.22 - sestd., 12.03.22 GOSPEL FORUM Stuttgart, Stuttgart

Holy Spirit Night | März 2022

Gottesdienst – BEYOND HUMAN

BEYOND HUMAN – NOT FROM THIS WORLD.
Als Gottes Söhne und Töchter sind wir von neuem geboren, leben in dieser Welt, sind aber nicht von dieser Welt. Wir sind berufen übernatürlich und mit der Kraft des Heiligen Geistes Gottes Königreich freizusetzen.
Wir glauben und erleben, dass Gott noch viel mehr für uns vorbereitet hat!
Sicher dir jetzt dein Ticket für die HSN am 11. + 12. März 2022 in Stuttgart.

Biļetes

Freitag+Samstag (ermäßigt - U21) | Stehplatz

€15,00 (ieskaitot rezervēšanas maksu)

Pārdošana beigusies

Parādīt informāciju

Freitag+Samstag (normal) | Stehplatz

€20,00 (ieskaitot rezervēšanas maksu)

Pārdošana beigusies

Parādīt informāciju

Freitag+Samstag | Sicherer Sitzplatz

€35,00 (ieskaitot rezervēšanas maksu)

Izpārdots





Informationen zu Versand und Zahlung

piektd., 11.03.22 -
sestd., 12.03.22

GOSPEL FORUM Stuttgart
Junghansstr. 7-9
DE-70469 Stuttgart

Holy Spirit Night e.V.
Junghansstraße 7
DE-70469 Stuttgart

Freitag 11.03.:
Abendprogramm:

18:00 Doors open
19:00 Session 1
Ende gegen 22:30 Uhr

Samstag 12.03.:
Morgenprogramm:

9:15 Doors open
10:00 Session 2

Mittagsprogramm:
13:30 Doors open
14:15 Session 3

Abendprogramm:
18:00 Doors open
19:00 Session 4
Ende gegen 22:30 Uhr

Englischübersetzung wird für alle Sessions angeboten. (English translation is available for all sessions.)

Wir können bei der Unterkunft suche leider nicht behilflich sein.
In naher Umgebung gibt es mehrere Hotels und Jugendherbergen.
Momentan wird zum Übernachten in Hotels keine Bescheinigung benötigt, sollte dies jedoch der Fall sein, werden wir euch eine solche natürlich zusenden.

Falls du deine Tickets nicht mehr benötigst oder eine Einreise zur Holy Spirit Night nicht möglich ist, kannst du auf die Instagram Seite der Holy Spirit Night (www.instagram.com/holyspiritnight) gehen und deine Tickets dort an jemand anderen weitergeben.

Die Ticketgebühren werden erstattet, falls die Holy Spirit Night Gottesdienste aufgrund von Corona-Beschränkungen nicht stattfinden können.

Die Holy Spirit Night Gottesdienste sind eine religiöse Veranstaltung. Deshalb werden wir uns an den Corona Maßnahmen für religiöse Veranstaltungen des Landes BW orientieren und diese dementsprechend umsetzten.
Momentan ist hier kein 2G oder 3G notwendig. Es gilt die FFP2 Maskenpflicht, sowie die generelle Abstandsregelung.
Da sich die Regeln allerdings jederzeit ändern können, findest du hier immer die aktuell geltenden Maßnahmen: www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg

Eduardo Nunes

Eduardo Nunes

Eduardo Nunes ist Teil des Dunamis Movement und The Send Brasilien. In 2011 begann sein Predigtdienst über die Liebe Jesu und der Kraft des Heiligen Geistes. Eine seiner Leidenschaften ist es über Erweckung zu predigen. Er verbrachte eine Zeit als Missionar in Afrika und lebt heute mit seiner Ehefrau Kristin Nunes und ihren beiden gemeinsamen Kindern in Lissabon, Portugal, wo er Pastor der Zion Church ist.



Millane Friesen

Millane Friesen

Millane Friesen ist auf den Social Media Plattformen wie Instagram und TikTok täglich aktiv und eine der größten Fashion InfluencerInnen in Deutschland. Im Januar 2021 fing Ihre Abonnentenzahl überraschend schnell an zu wachsen. Neben Ihrer Vorliebe zu Fashion teilt sie auch Ihren Glauben offen und authentisch mit Ihren FollowerInnen. Der Spruch „Manchmal bist du die einzige Bibel, die Leute lesen werden“ ist dabei Ihr treuster Begleiter. Mit dem wer sie ist und vor allem mit dem wer in ihr lebt, inspiriert sie täglich Hunderttausende von Menschen. Mit Ihren 19 Jahren nutzt Millane Ihre Gaben um auf eine moderne Art und Weise den Menschen Jesus nahe zu bringen.



Moshe Gabay

Moshe Gabay

In der Schweiz als Sohn eines jüdisch/israelischen Vaters und einer christlichen Schweizer Mutter geboren, wuchs Moshe im christlichen Glauben auf jedoch gleichzeitig mit einer starken jüdisch-israelischen Identität. Im Alter von 19 Jahren beschloss Moshe ohne eine Familie nach Israel zu ziehen, um in der Armee zu dienen.
Bis zu diesem Zeitpunkt glaubte er zwischen zwei unterschiedlichen Welten zu navigieren. Der christlichen und der jüdischen Welt. Erst in Israel wurde ihm klar, dass diese beiden Welten aus derselben Quelle schöpfen. Die Wurzeln beider Welten sind ein- und dieselbe. Jesus war Jude, er predigte den Juden - das „Alte Testament“, der Tanach, war die Basis seiner Lehre.
Vor Ort zu sein, das Land zu studieren und besser kennen zu lernen, hat seinen Glauben und seine Identität gestärkt. Ihm wurde klar, dass er Christen in der Schweiz und auf der ganzen Welt helfen wollte, dieselbe Erkenntnis zu erlangen.
Nach absolviertem Militärdienst erwarb er die Zertifizierung als Reiseleiter und nahm seine Arbeit bei Keshet Journeys auf, wo er in den letzten 14 Jahren seiner Vision und Berufung folgen konnte.
Zusammen mit seinem Team konnte er Tausende von Kirchengemeinden, Organisationen, Delegationen, Teams und Schulen aus fast allen Erdteilen in Israel begrüßen. Ob kleine Gruppen mit sehr anspruchsvollem Reiseprogramm oder Reisen mit Dutzenden von Bussen und grossen Worship Events - Dank Gottes Hilfe konnte er in dieser Zeit Partnerschaften entwickeln, mit denen er das Gefühl hat, dass „alles möglich ist“. Moshe ist verheiratet mit Jeannette. Zusammen mit ihren 3 Kindern leben sie in Jerusalem.



Markus Wenz

Markus Wenz

Markus ist Leiter der HOLY SPIRIT NIGHT Bewegung und Teil des Leitungsteams des Gospel Forums in Stuttgart. Er und seine Ehefrau Elsie sind dort Pastoren und ihre Herzen brennen dafür, eine junge Generation zu sehen, die in der Freiheit und Kraft des Heiligen Geistes übernatürlich lebt. Nachdem Markus selbst einige markante Erfahrungen mit der Kraft des Heiligen Geistes gemacht hat, ist seine Mission, dieser Kraft durch eine ausgerüstete Generation in jedem Bereich der Gesellschaft Raum zu geben.



Elsie Wenz

Elsie Wenz

Elsie ist 27 Jahre alt und kommt aus der französischen Schweiz. Seit ihrer Hochzeit im Sommer 2015 lebt sie in Deutschland und hat mit ihrem Mann Markus einen zweijährigen Sohn namens Karl. Elsie hat einen Abschluss in Business Management und arbeitet im Gospel Forum als Jugendpastorin in Teilzeit. Elsie hat eine Leidenschaft dafür zu sehen, wie Menschen einen gesunden Lebensstil auf natürliche und spirituelle Weise leben. Und sie liebt es, Menschen zu helfen, einem mächtigen und persönlichen Gott zu begegnen. Sie ist immer bereit für Dinge, die Menschen zum Lachen bringen, und natürlich – wie es sich für jemanden aus der französischen Schweiz gehört – ist sie einem Glas guten Wein nicht abgeneigt.



Henok Worku

Henok Worku

Henok kommt ursprünglich aus Äthiopien, wurde aber in Deutschland geboren. In jungem Alter gründete er eine Organisation, durch die schon dutzende Kinder in Äthiopien unterstützt wurden. Nachdem er in Deutschland viele Jahre als Jugendleiter gedient hatte, verbrachte er vier Jahre als moderner Missionar in New York als Teil einer humanitären Organisation. Neben seinem Dienst als Pastor im Gospel Forum Stuttgart reist Henok gerne als internationaler Sprecher um die Welt und ist bekannt für seine dynamische, authentische und leidenschaftliche Art, die er mit Humor und Tiefe verbindet. Die Art und Weise, wie er das Evangelium rüberbringt, spricht insbesondere die Menschen an, die es noch nie gehört haben.



HSN Band

HSN Band

Die HSN Band ist eine übergemeindliche Gruppe bestehend aus Lobpreisern, Musikern, Sängern und Songwritern verschiedener Gemeinden in Deutschland, wie derzeit Urban Life Church, Kirche im Pott, Alive Karlsruhe und Gospel Forum Stuttgart. Die Band liebt die Gegenwart Gottes, das Wirken Seines Geistes, und brennt für Erweckung. Erweckung beginnt dann, wenn wir aus einer prägenden persönlichen Begegnung mit Gott heraus beginnen unser Umfeld durch die Kraft des Heiligen Geistes zu transformieren. Deshalb liebt es die Band Menschen durch exzellenten und freien Lobpreis in eine authentische und transformierende Begegnung mit dem Heiligen Geist zu führen.



Jean-Luc Trachsel

Jean-Luc Trachsel

Jean-Luc personally encountered Christ at five, and from the earliest age God placed a strong calling on his life – to share His Word with demonstrations of power. His journey is one of an ordinary person, through whom God did extraordinary things simply because he made himself available to Him.
Jean-Luc believes that nothing is impossible. He actively works to bring unity among Christians and to proclaim the Gospel to this generation with mercy and compassion. His sensibility to the Spirit allows the manifestation of the supernatural with signs, miracles, healings and the salvation.
Visionary, entrepreneur and business developer, Jean-Luc is part of the apostolic team of Gospel Wave, president of the International Association of Healing Ministries (IAHM) and the prime vision carrier of Europe Shall Be Saved Movement. Together with Daniel Kolenda, he is the co-chair of the Global Evangelist Alliance (GEA) under the banner of Empowered21. Internationally recognized speaker, he travelled over the five continents to more than ninety nations and shared the Gospel in all kind of situations and circumstances.
Jean-Luc leads his ministry with enthusiasm, passion and wisdom. In his autobiography “Behind the scenes of a miracle” he explains with authenticity how he lives the power of God in his daily life, during meetings or events. With humility, he also shares how God carried him through a difficult two-year break, after suffering from a burn-out. Married to his beautiful wife Josiane, father of 4 children and now grandfather, he loves to spend time with his family.



Dr. Billy Wilson

Dr. Billy Wilson