Szo, 2022. 10. 22. Bibellesebund-Zentrum, Marienheide

Bibel mal ganz anders

Einladung zum Bibliolog

Bibliolog bedeutet nicht Bibel lesen, sondern Bibel erleben!

Jegyek

Präsenz-Ticket

40,00 EUR (tartalmazza az elővételi díjakat)


Ticket für die Teilnahme in Marienheide, inkl. Mittagessen, Getränken und Seminarunterlagen

Több megjelenítése
Értékesítés vége: 2022. 10. 18.




Informationen zu Versand und Zahlung

Szo, 2022. 10. 22.
Belépés: 9:30
Kezdés: 10:00

Bibellesebund-Zentrum
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Bibellesebund e.V.
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Bibel mal ganz anders

"Sie möchten die Bibel erleben und nicht nur lesen? Dann ist dieses Seminar für Sie genau richtig! Denn der Bibliolog ist ein wunderbarer Weg, die Lebendigkeit und Bedeutsamkeit der Bibel für das eigene Leben wirklich zu erfahren. Die biblischen Texte sind sehr alt und stammen aus einem völlig anderen kulturellem Kontext als den, in dem wir heute leben. Trotzdem können sie heute noch sehr direkt zu uns sprechen. Der Bibliolog lädt dazu ein, uns in einer Gruppe sozusagen in die Texte hineinzubegeben. Im Gegensatz zu einer Predigt oder einem Impuls, der über einen Text spricht, steigen wir mit dem Bibliolog zusammen als Gruppe in die Geschichten ein und entdecken und erleben sie interaktiv von innen heraus. Das geschieht, indem wir in die Rollen biblischer Personen schlüpfen, die im Text direkt oder auch indirekt vorkommen. In diesen Rollen reagieren wir auf Fragen, die im Text offen bleiben. Wir lesen, denken, fühlen sozusagen „zwischen den Zeilen“. So wird der Text lebendiger und eindrücklicher! Der Bibliolog eröffnet so manche neue Einsicht selbst bei Geschichten, von denen wir denken, dass wir sie gut kennen …
Ich finde es immer wieder überraschend, berührend und inspirierend, sich auf diese Weise mit der Bibel zu beschäftigen. Um bei einem Bibliolog mitzumachen, braucht man kein Bibelwissen und auch sonst keine weiteren Vorkenntnisse! Wir wollen bei diesem Workshop zwei biblische Geschichten per Bibliolog erleben. Nach jedem Bibliolog werden wir gemeinsam noch weiter an dem jeweiligen Text arbeiten."

"Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Ticket für dieses Seminar, ca. eine Woche vor dem Start erhalten Sie außerdem eine E-Mail mit weiteren Details.
Bei diesem Seminare sind zusätzlich zu den Seminarunterlagen ein Mittagessen, sowie Getränke inklusive.
Wir behalten uns vor, das Seminar aufgrund zu weniger Anmeldungen abzusagen. Spätestens am Montag vor dem Termin werden Sie darüber informiert und erhalten natürlich den vollständigen Seminarpreis zurück."

Über kurzfristige Änderungen an den Rahmenbedingungen informieren wir Sie kurz vor dem Seminar oder auf unserer Internetseite:
www.bibellesebund.de/unser-hygienekonzept.html
Sollte das Seminar nicht stattfinden können, wird Ihnen der Betrag zurückerstattet.

Das Bibellesebund-Zentrum liegt direkt an der B256 zwischen Marienheide und Gummersbach, im Ortsteil Marienheide-Kalsbach und ist über die Autobahnen A4 (Ausfahrt 25) oder A45 (Ausfahrt 16) gut zu erreichen.
Mit dem ÖPNV erreichen Sie das Bibellesebund-Zentrum aus Richtung Köln mit der Oberbergischen Bahn (RB25) nach Meinerzhagen/Lüdenscheid oder aus Dortmund/Hagen kommend über die Volmetalbahn (RB52) bis Lüdenscheid-Brügge und die Oberbergische Bahn (RB25) bis Gummersbach.
Ab dem Bahnhof Gummersbach geht es weiter mit der Bus-Linie 336 bis zur Haltestelle "Kotthauserhöhe, Marieheide-Kotthausen". Von dort sind es noch drei Minuten Fußweg der Straße entlang bis zum Bibellesebund-Zentrum auf der rechten Seite.
Kommen Sie mit der Bus-Linie 336 aus Richtung Marienheide/Remscheid, müssen Sie bereits an der Haltestelle "Kalsbach" aussteigen.

In der Gemeinde Marienheide und der Stadt Gummersbach gibt es mehrere Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen von denen aus das Bibellesebund-Zentrum gut zu erreichen ist. Bitte informieren Sie sich hierzu über die gängigen Buchungsportale, bzw. auf den Internetseiten der Stadt Gummersbach und der Gemeinde Marienheide.

Bei Stornierung des Tickets durch den Teilnehmer werden Bearbeitungsgebühren in Höhe von 10 % des Gesamtbetrages einbehalten. Der Restbetrag wird über die verwendete Zahlungsmethode zurückerstattet.

Parkplätze stehen am Bibellesebund-Zentrum ausreichend zur Verfügung.