jeu., 02/05/2019 - dim., 05/05/2019 Lukaskirche Planitz, Zwickau

GOTT IST GUT 2019

EIN GOTT - EINE BOTSCHAFT - EINE STADT

Jesus bittet den Vater eindringlich um die Einheit seiner Nachfolger. Weil IHM das so wichtig war, soll es auch wichtig für uns sein. GOTT IST GUT ist eine Einladung - an alle Christen. Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam unseren Herrn feiern, IHM danken und für unsere Stadt beten. Unser Anliegen ist es zusammen am Reich Gottes in Zwickau zu bauen.

Billets

Freitagabend - Stehplatz

8,00 € (incl. Frais de pré-vente)

La vente est terminée





Informationen zu Versand und Zahlung

jeu., 02/05/2019 -
dim., 05/05/2019

Lukaskirche Planitz
Schloßplatz 1
DE-08064 Zwickau

Ev.-Luth. Lukaskirchgemeinde Planitz-Rottmannsdorf
Schloßparkstraße 50
DE-08064 Zwickau

GOTT IST GUT 2019

PROGRAMM
Do, 02.05. - 19.30 Uhr
Gospelkonzert mit GospeldeLukes
EINTRITT: Frei

Fr, 03.05. - 19.30 Uhr
ICF Berlin Worship mit Pastor Stefan Hänsch, O‘Bros - Hiphop mit christlicher Message
EINTRITT: Vorverkauf - 8€, Abendkasse - 10€

Sa, 04.05. - 15.00 Uhr
GOTT IST GUT Kids - Während Deine Eltern Johannes Hartl im Seminar erleben, erlebst Du (wenn Du zwischen 4 - 12 Jahre alt bist) eine besondere Zeit in der Schlosskirche. Da Jesus siegreich aus dem Grab auferstanden ist, hat er uns zu Siegern gemacht. Punkt. Du und ich haben das Privileg auch siegreich zu leben. An diesem Nachmittag
werden wir zusammen:
• biblische Botschaften kreativ vermitteln, sodass Du sie verstehst
• mit Gott reden und auf ihn hören
• Gott loben mit allem, was Du hast und dabei sein Herz spüren

15. 00 Uhr
Dr. Johannes Hartl Teaching und Workshop

19.00 Uhr Lobpreis- und Anbetungsnacht - mit Bands aus der Region
EINTRITT FREI

So, 05.05. - 10. 00 Uhr
gemeinsamer Lob- und Dankgottesdienst

GOTT IST GUT ist keine Organisation. Es ist eine Veranstaltung einer Arbeitsgruppe von Gott faszinierter Christen aus verschiedensten
Gemeinden der Stadt Zwickau. Dieses Wochenende wird größtenteils aus Spenden finanziert. Mit Deiner Unterstützung beteiligst Du dich aktiv am Bau des Reich Gottes. Herzlichen Dank dafür!

c/o Veranstalter: Ev.-Luth. Lukaskirchgemeinde Planitz-Rottmannsdorf

Es gibt rundum das Veranstaltungsgelände vielen Straßen wo gebührenfreis Parken möglich ist.

Ab 4 Jahren benötigen Kinder ein Ticket.

Dr. Johannes Hartl

Dr. Johannes Hartl

Dr. Johannes Hartl, Jahrgang 1979, ist katholischer Theologe, Konferenzredner, Buchautor und Gründer des Gebetshauses Augsburg. Als Jugendlicher fand er im Rahmen der Charismatischen Erneuerung zum lebendigen Glauben und gründete eine evangelistische Jugendarbeit.

Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Theologie promovierte er im Fach Dogmatik zum Thema "Metaphorische Theologie". Im Jahr 2005 gründete er mit seiner Frau Jutta das Gebetshaus, in dem seit September 2011 bei Tag und Nacht Fürbitte und Lobpreis nicht verstummen.

Mittlerweile ziehen die Konferenzen des Gebetshauses jedes Jahr tausende von Besuchern an und viele weitere Gebetshäuser entstanden in ganz Europa. Johannes ist Autor zahlreicher Bücher, Podcasts, Videos sowie etlicher Lobpreislieder. Er ist als Konferenzsprecher international unterwegs.

Johannes lebt mit seiner Frau und vier Kindern in Augsburg. Er liebt Kunst, Tee, Rotwein, Reisen, Literatur und alles, was schön ist.



O'Bros

O'Bros

Wir sind Maxi und Alex, zwei (leibliche) Brüder aus München.
Musik machen wir schon seit wir denken können, spielen in einigen Worship-Bands, hatten jahrelang Einzelunterricht in Klavier und Schlagzeug, haben in Orchester, Bigband und Chören gespielt/gesungen, schreiben schon seit der Grundschule unsere eigenen Songs und seit ungefähr sieben Jahren auch HipHop-Beats. Die Musik war also neben einer authentischen Beziehung zu Gott schon immer ein zentrales Element unseres Lebens. Dabei schreiben wir sowohl unsere Texte, als auch die Beats gemeinsam und komplett selbst.
Unsere Vision ist:
GOTT ehren - CHRISTEN ermutigen - gute MUSIK machen. Wir wollen nicht uns, unsere Performance oder unsere Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellen, sondern den Fokus voll auf Gott halten und IHN durch unsere Musik groß machen. Wir verbinden seine gute Nachricht mit modernem Beats. ER ist unser Bandleader, unsere musikalische und lyrische Inspiration und wir wollen IHM mit allem was wir tun etwas zurückgeben von dem, was er uns geschenkt hat und was er für uns tut! Diese Form von Anbetung nennen wir Worship-Hop.
Live wollen wir immer maximal einheizen und gleichzeitig den Zuhörern etwas von Gottes Liebe mitgeben.