sáb., 5/11/22 Bibellesebund-Zentrum, Marienheide

Der Wert der zerbrochenen Dinge

Vom fruchtbaren Umgang mit Lebensenttäuschungen

Wir versuchen oft, den Sinn des Scheiterns in der Vergangenheit zu verstehen. Können wir die zerbrochenen Dinge recyceln und für die Zukunft fruchtbar machen?

Boletos

Präsenz-Ticket

40,00 € (incl. gastos de distribución)


Ticket für die Teilnahme in Marienheide, inkl. Mittagessen, Getränken und Seminarunterlagen

Mostrar más
Cierre de la venta: 1/11/22

Online-Ticket

25,00 € (incl. gastos de distribución)

Mit diesem Ticket können Sie online am Seminar in Marienheide teilnehmen

Mostrar más
Cierre de la venta: 3/11/22




Informationen zu Versand und Zahlung

sáb., 5/11/22
Admisión: 9:00
Inicio: 9:30

Bibellesebund-Zentrum
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Bibellesebund e.V.
Lockenfeld 2
DE-51709 Marienheide

Der Wert der zerbrochenen Dinge

Jeder entdeckt in seinem Leben Sachen, die kaputtgegangen sind. Im Rückblick versuchen wir oft, den Sinn und die Bedeutung dieser Verluste und Niederlagen zu verstehen. Noch wichtiger ist es aber vielleicht, diese zerbrochenen Dinge zu recyceln und für den Weg in die Zukunft fruchtbar zu machen. Anhand von biblischen Vorbildern und Leittexten, aber auch durch Beispiele aus der Geschichte wollen wir lernen, schicksalhafte oder auch schuldhaft verursachte Lebenserfahrungen aus der Perspektive des Glaubens zu betrachten. Das eröffnet uns die Möglichkeit, das Erleben von Scheitern und Enttäuschungen neu zu bewerten und Befreiung zu erleben.
Ein Seminar, das Hilfestellung für die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte gibt und das darüber hinaus sensibel macht für die Begleitung von Menschen, die frustrierende und schmerzhafte Erfahrungen verarbeiten müssen.Was genau verstehen wir unter diesen Geistesgaben? Wie kannst du deine entdecken und sie kraftvoll nutzen, damit ein echter Powerboost durch dein Leben und deine Gemeinde strömt.

Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Ticket für dieses Seminar, ca. eine Woche vor dem Start erhalten Sie außerdem eine E-Mail mit weiteren Details.
Bei diesem Seminare sind zusätzlich zu den Seminarunterlagen ein Mittagessen, sowie Getränke inklusive.
Wir behalten uns vor, das Seminar aufgrund zu weniger Anmeldungen abzusagen. Spätestens am Montag vor dem Termin werden Sie darüber informiert und erhalten natürlich den vollständigen Seminarpreis zurück.

Für eine Onlineteilnahme ist grundsätzlich eine Anmeldung je Teilnehmer notwendig. Bei Onlinegruppenteilnahmen können Vergünstigungen nach Absprache gewährt werden.
Bei einer Anmeldung zur Onlineteilnahme erhalten Sie am Vortag die Zugangsdaten sowie die Unterlagen zum Seminar.
Wir behalten uns vor, das Seminar aufgrund zu weniger Anmeldungen abzusagen. Spätestens am Montag vor dem Termin werden Sie darüber informiert und erhalten natürlich den vollständigen Seminarpreis zurück.

Das Seminar wird auf jeden Fall stattfinden. Über kurzfristige Änderungen an den Rahmenbedingungen informieren wir Sie kurz vor dem Seminar oder auf unserer Internetseite:
www.bibellesebund.de/unser-hygienekonzept.html
Sollte das Seminar nur online stattfinden können, wird Ihnen der Differenzbetrag zurückerstattet.

"Das Bibellesebund-Zentrum liegt direkt an der B256 zwischen Marienheide und Gummersbach, im Ortsteil Marienheide-Kalsbach und ist über die Autobahnen A4 (Ausfahrt 25) oder A45 (Ausfahrt 16) gut zu erreichen.
Mit dem ÖPNV erreichen Sie das Bibellesebund-Zentrum aus Richtung Köln mit der Oberbergischen Bahn (RB25) nach Meinerzhagen/Lüdenscheid oder aus Dortmund/Hagen kommend über die Volmetalbahn (RB52) bis Lüdenscheid-Brügge und die Oberbergische Bahn (RB25) bis Gummersbach.
Ab dem Bahnhof Gummersbach geht es weiter mit der Bus-Linie 336 bis zur Haltestelle "Kotthauserhöhe, Marieheide-Kotthausen". Von dort sind es noch drei Minuten Fußweg der Straße entlang bis zum Bibellesebund-Zentrum auf der rechten Seite.
Kommen Sie mit der Bus-Linie 336 aus Richtung Marienheide/Remscheid, müssen Sie bereits an der Haltestelle "Kalsbach" aussteigen."

In der Gemeinde Marienheide und der Stadt Gummersbach gibt es mehrere Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen von denen aus das Bibellesebund-Zentrum gut zu erreichen ist.
Bitte informieren Sie sich hierzu über die gängigen Buchungsportale, bzw. auf den Internetseiten der Stadt Gummersbach und der Gemeinde Marienheide.

Bei Stornierung des Tickets durch den Teilnehmer werden Bearbeitungsgebühren in Höhe von 10 % des Gesamtbetrages einbehalten. Der Restbetrag wird über die verwendete Zahlungsmethode zurückerstattet.

Parkplätze stehen am Bibellesebund-Zentrum ausreichend zur Verfügung.

Andreas Klotz

Andreas Klotz

lebt mit seiner Frau Brigitte in Gummersbach. Nach 23 Jahren Gemeindedienst in Saarbrücken, Essen und Köln war er von 2007 bis 2015 als Direktor eines Gemeindeverbandes tätig. Seit Oktober 2015 ist er Generalsekretär des Bibellesebundes.