ne, 31.01.21 ONLINE,  

Lobpreiskonzert „Aufbruch“

Mit: Sefora Nelson, Anja Lehmann, Patrick Jakucs

Jetzt erst recht! Sefora Nelson und ihre Freunde melden sich in diesen Lockdown-Monaten von der Bühne - für Euch online.

Vstupenky

Online-Ticket

Nicht nur für uns Künstler sind es herausfordernde Zeiten. Deshalb wollen wir den Ticketbetrag bewusst niedrig halten mit der Option mehr, viel mehr zu geben, wem es möglich ist und wer das auf dem Herzen hat. Somit unterstützen Sie auch Veranstalter, Techniker, Cvents und uns Musiker, die zusammen alles geben um Ihnen diesen dunklen Monat etwas Wertvolles bieten zu können. Vielleicht bekommt durch Sie eine Familie ein Konzertticket geschenkt, die nie zu einem unsere Konzerte gekommen wäre.


(vč. poplatků)

Zobrazit informace
Konec prodeje: 31.01.21




Informationen zu Versand und Zahlung

ne, 31.01.21
Začátek: 20:00

ONLINE
 
DE-    

Sefora Nelson
Postfach 1612
DE-71506 Backnang

Lobpreiskonzert „Aufbruch“

Wie können wir aufbrechen und Neues in Anspruch nehmen?
Es scheint oft greifbar nah und doch so weit weg. Wenn es nur nicht so schwer wäre, das Alte loszulassen… Zusammen mit Anja Lehmann und Patrick Jakucs reflektiert Sefora über das Thema Aufbruch. Der gemeinsame Lobpreis schenkt Mut in unsicheren Zeiten und eine heilende Ausrichtung auf die Quelle allen Segens.

Du bekommst ca. 1-2 Tage vor der Veranstaltung eine Email mit dem Link zum Online-Konzert.
Das Online-Konzert wird über YouTube ausgestrahlt und steht anschließend für ca. 24 Stunden noch online zur Verfügung.

Ebenfalls wirst du den Link direkt in deinem Kundenkonto bei cvents in deiner Bestellung vorfinden können, sobald dieser bereitsteht.

Sefora Nelson

Sefora Nelson

Es wurde viel Musik gemacht in Sefora's italo-deutschen Großfamilie. Oft sass man zusammen und spielte und sang ein Lied nach dem anderen. Mit 19 zieht Sefora nach Chicago und später nach Frankreich um dort Gesang und Theologie zu studieren. Diese Verbindung ist charakteristisch für ihre Lieder geworden, in denen sie aus ihrem Leben erzählt, einem Leben mit Gott.

Ihre Bühnenkarriere startet mit dem Gewinn beim SPRING-Song Contest 2009. Es folgte ihr erster Plattenvertrag mit dem grünen Album WENN DER TAG KOMMT und WHEN THE DAY COMES. Arne Kopfermann, der ihr erster Produzent war nahm sie mit auf Tour. Sefora hat nicht nur eine wunderbare Ausstrahlung, sondern ein großartiges Gespür für Melodielinien, die dem Hörer im Ohr hängen bleiben.

Die nächsten Platten wurden von Samuel Jersak produziert und zu Bestsellern. MEHR ALS GENUG (das gelbe Album) in 2012, SPERO (das italienische lila Album) in 2013 und GLÜCK (das orangene Album) in 2015. Vor allem durch ihre Hoffnungshymne "Lege deine Sorgen nieder" ist Sefora auch über Deutschland hinaus bekannt.

Mit über 100 Events jedes Jahr reist sie durch ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien und begeistert ihr Publikum am Klavier mit ihren Lieder aber auch durch ihre authentischen, witzigen und tiefgründig spontanen Geschichten.



Anja Lehmann

Anja Lehmann

Anja Lehmann ist Sängerin, Songwriter, Vocal Coach und Arrangeurin. Schon als Fünfjährige ist Anja auf einer LP zu hören. Als Teenager gründet sie mit Freunden die Band „All For The One“, die nach kurzer Zeit in der Gegend rund um ihren Heimatort Lörrach bekannt wurde. Mit dieser Band tourt sie über sieben Jahre durch Deutschland und die Schweiz. Praktische Erfahrungen sammelt sie durch ihre Mitwirkung bei dem Chorprojekt „One Accord“ unter der Leitung von Danny Plett. 1997 erscheint ihre erste eigene Solo-CD „More Than A Little“, der im Laufe der Jahre drei weitere Alben folgen. Neben ihren Solo-CDs ist ihre großartige Stimme auf ca. 300 Produktionen zu hören, die hauptsächlich in den Genres Gospel und Worship zu Hause sind. Anja Lehmann hat nach ihrem zweiten Staatsexamen für Lehramt die Musik zu ihrem Hauptberuf gemacht. Neben verschiedensten Auftritten als Sängerin und Lobpreisleiterin arbeitet sie als Vocal-Coach, leitet Seminare oder wird als Referentin eingeladen. Ihre Leidenschaft gilt der Anbetung Gottes und dem Fördern anderer Anbeter. Als Sängerin ist Anja Lehmann ein gern gesehener Gast bei Events, Gottesdiensten und großen Konferenzen.



Patrick Jakucs

Patrick Jakucs

Patrick Jakucs war Teilnehmer der vierten Staffel von „The Voice of Germany“ und sang dort den bekannten Lobpreis-Song „How he loves“. Er ist Sänger, Songwriter, Produzent und Toningenieur und lebt mit seiner Frau Amy im Kreis Stuttgart. Seit einigen Jahren sind die Beiden Teil von Urban Life Worship und treten auch als Duo unter dem Namen „Aims and Pages“ auf. Ihr Herz ist es, durch die Musik authentische Botschaften und Freude zu vermitteln. Seit dem Alter von 6 Jahren sammelt Patrick Jakucs nun schon Bühnenerfahrung - zunächst als Tänzer und ab dem 15. Lebensjahr vermehrt auch als Musiker. Von kleinen Dorffesten bis hin zu BigBand-, Pop-Oratorium- und Hallenauftritten hat er allerlei Bühnenkonstellationen mitgestalten und -erleben dürfen.