Fr., 02.02.18 - Sa., 03.02.18, Nürnberg

WILDFIRE KONFERENZ

Wie kann der Lebensstil eines unaufhaltsamen Christen aussehen? Was bedeutet es, an jedem Ort und zu jeder Zeit den Himmel auf die Erde zu bringen? Eines steht fest: Es ist an der Zeit die Kultur des Königreichs überall zu verbreiten!

Tickets

Konferenzticket (alle 3 Sessions)

30,00 €


Verkaufsende: 02.02.18

Freitag Abend Ticket

12,00 €


Verkaufsende: 02.02.18

Tagesticket Samstag (Session 2+3)

23,00 €


Verkaufsende: 02.02.18

Fr., 02.02.18 -
Sa., 03.02.18

Jesus Centrum Nürnberg
Dagmarstraße 14
DE - 90482 Nürnberg

God Encounter Ministries e.V.
Dagmarstraße 14
DE - 90482 Nürnberg

WILDFIRE KONFERENZ

WILDFIRE ist englisch und bedeutet übersetzt "Flächenbrand". Ein Flächenbrand ist sehr schwer zu löschen und verbreitet sich rasant und unaufhaltsam. Wir glauben, dass Gott die Kultur Seines Königreichs unaufhaltsam durch jeden Einzelnen von uns verbreiten möchte. Gott hat dir einen bestimmten Einflussbereich und ein einzigartiges Umfeld geschenkt - genau dort möchte Er dich tagtäglich gebrauchen, um Menschen in eine kraftvolle, reale und lebensverändernde Begegnung mit Ihm zu führen.

God Encounter Ministries e.V. ist ein prophetisch-apostolischer Dienst, der im Dezember 2010 in Nürnberg gegründet wurde. Unser Ziel ist es, Menschen, sowohl in Nürnberg – durch unsere Training School und Events/Konferenzen – als auch im gesamten deutschsprachigem Raum – durch Einsätze in Gemeinden – in einem übernatürlichen Lebensstil auszurüsten.
Der God Encounter Dienst wurde auf zwei Kernwerten gegründet: „Eine Begegnung mit Gott kann alles verändern“ und „Gottes Gegenwart ist unser größter Schatz“. Alles, was wir als Dienst leben und anbieten basiert auf einer tiefen Herzensüberzeugung dieser beiden Kernwerte.

09.30 Uhr

Einlass

10.00 Uhr

Session mit Gernot Elsner

12.00 Uhr

Session mit Konstantin Kruse

14.30 Uhr

Session mit Josh und Debs Walker

16.30 Uhr

Schulevangelisationsseminar mit Good Weather Forecast

16.30 Uhr

Leiterschaft Seminar mit Josh und Debs Walkers

16.30 Uhr

City Outreach und Reformationsausstellung

18.30 Uhr

Einlass Holy Spirit Night

19.00 Uhr

Vorprogramm

19.30 Uhr

Holy Spirit Night mit Kuno (Matthias Kuhn)

Freitag 02.02.2018:
Einlass ist um 18.00h.
Die Session 1 beginnt um 19.00h.

Samstag 03.02.2018:
Einlass ist um 13.30h.
Session 2 startet um 14.00h und endet um 17.00h. Danach hast du noch 2h Pause um mit Freunden in der Nähe der Location Abendessen zu gehen.

03.02.2018:
Einlass ist um 18.00h. Session 3 startet um 19.00h und endet um ca. 22.00h.

Chris Pöschl

Chris Pöschl

Chris Pöschl ist Pastor der Four Corners Church und Leiter der christlichen Heilungsräume Wien. Er ist mit Starla verheiratet und hat vier Kinder. Sein Wunsch ist es das Werk Jesu auch in der heutigen Zeit aktiv zu demonstrieren und Christen in ihrer Berufung auszurüsten. Als Teenager wurde er von einer unheilbaren Hautkrankheit geheilt und seitdem beschäftigt ihn das Heilungs- und Erlösungswerk von Jesus. Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen christlichen Gemeinden liegt ihm stark auf dem Herzen und noch mehr als alles Andere sehnt er sich nach der Gegenwart Gottes.



Dominic Haab

Dominic Haab

Dominic Haab ist Pastor im ICF Zürich und Teil des Leitungsteams von ICF Twenties, dem Dienstbereich für junge Erwachsene. Er hat ein brennendes Herz für Jüngerschaft und liebt es Christen nach dem Vorbild und Lebensstil von Jesus auszurüsten. Gemeinsam mit seiner Frau Davina und ihren drei Kindern lebt er auf einer Farm, die er selbst bewirtschaftet.



Anna Dengler

Anna Dengler

Anna Dengler ist Gründerin und Leiterin von God Encounter Ministries. Gemeinsam mit ihrem Team trainiert sie Menschen in einem übernatürlichen Lebensstil - entweder in der God Encounter Training School in Nürnberg oder durch ihren Dienst in Gemeinden im deutschsprachigem Raum.
Ihr Herz brennt dafür, dass jeder Christ in der Schweiz, Deutschland und Österreich Gottes Stimme hört, um persönlich zu erleben wie Papa Gott ihn sieht, und um anderen Menschen mit Worten der Ermutigung und Hoffnung zu dienen und sie dadurch in eine kraftvolle Begegnung mit Gott zu führen.