Sa., 18.11.17, Siegen

Valsche Fögel - Man ist so jung, wie man sich vühlt!

Man ist so jung, wie man sich vühlt! ...und andere Lügen übers älter werden

Geht es Ihnen auch so? Man quält sich morgens aus dem Bett, schaut in den Spiegel und denkt: „Komisch. Gestern war ich doch noch jung?“
Egal, wie Sie damit zurecht kommen. Das Programm der Valschen Fögel fersteht sich als einletztes kabarettistisches Auvbäumen zwischen Jugendwahn und Demenzangst.
Ob es ihnen gelingt, brauchbare Antworten auf die schwierigen Vragen des Älterwerdens ins Publikum zu streuen? Urteilen Sie selbst!
Es erwartet Sie ein bunter Strauß von Chrysanthemen (waren das nicht die Vriedhovsblumen?), musikalischen Tievpunkten und sprachlichen Highlights, Menschen, Fögel, Sensationen.
Die Messiasse der Gerontologie erwarten Sie.

Tickets

Sitzplatz - freie Platzauswahl

10,50 €


Verkaufsende: 18:00 Uhr

Sa., 18.11.17
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

frei:RAUM
Löhrstraße 30
DE - 57072 Siegen

frei:RAUM e.V.
Löhrstraße 30
DE - 57072 Siegen

09.30 Uhr

Einlass

10.00 Uhr

Session mit Gernot Elsner

12.00 Uhr

Session mit Konstantin Kruse

14.30 Uhr

Session mit Josh und Debs Walker

16.30 Uhr

Schulevangelisationsseminar mit Good Weather Forecast

16.30 Uhr

Leiterschaft Seminar mit Josh und Debs Walkers

16.30 Uhr

City Outreach und Reformationsausstellung

18.30 Uhr

Einlass Holy Spirit Night

19.00 Uhr

Vorprogramm

19.30 Uhr

Holy Spirit Night mit Kuno (Matthias Kuhn)