Holy Spirit Night

reformatio

Stuttgart,
Fr., 29.09.2017 - Sa., 30.09.2017

Holy Spirit Night

Wir freuen uns sehr, dass Jospeh Prince, Ben Fitzgerald, Peter und Markus Wenz, sowie die GOSPEL YOUTH Band und viele mehr mit Feuer und Flamme bei der HSN dabei sein werden. Werde Teil der Bewegung!

In folgende Sprachen wird vor Ort per Übersetzungsanlage übersetzt:
Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Farsi

Fr., 29.09.2017 - Sa., 30.09.2017

Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mercedesstraße 69
DE - 70372 Stuttgart

Veranstalter
GOSPEL FORUM Stuttgart e.V.
Junghansstr. 7-9
DE - 70469 Stuttgart

Tickets

Bereich I - Konferenzticket normal (Beide Tage)

45,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - Konferenzticket Schüler/Studenten bis 24 (Beide Tage)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - Konferenzticket normal (Beide Tage)

45,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - Konferenzticket Schüler/Studenten bis 24 (Beide Tage)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - Konferenzticket normal (Beide Tage)

45,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - Konferenzticket Schüler/Studenten bis 24 (Beide Tage)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - Konferenzticket normal (Beide Tage)

45,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - Konferenzticket Schüler/Studenten bis 24 (Beide Tage)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Übernachtung

3,00 €
 

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - normal (Abendkarte Freitag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Freitag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - normal (Abendkarte Freitag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Freitag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - normal (Abendkarte Freitag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Freitag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - normal (Abendkarte Freitag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Freitag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - normal (Tag & Abend Samstag)

30,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - Schüler/Studenten bis 24 (Tag & Abend Samstag)

16,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - normal (Tag & Abend Samstag)

30,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - Schüler/Studenten bis 24 (Tag & Abend Samstag)

16,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - normal (Tag & Abend Samstag)

30,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - Schüler/Studenten bis 24 (Tag & Abend Samstag)

16,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - normal (Tag & Abend Samstag)

30,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - Schüler/Studenten bis 24 (Tag & Abend Samstag)

16,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - normal (Abendkarte Samstag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich I - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Samstag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - normal (Abendkarte Samstag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich M - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Samstag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - normal (Abendkarte Samstag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich B - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Samstag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - normal (Abendkarte Samstag)

20,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Bereich C - Schüler/Studenten bis 24 (Abendkarte Samstag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Selbstfahrerticket inkl. Begleitperson (Abendkarte Freitag)

12,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Selbstfahrerticket inkl. Begleitperson (Tageskarte Samstag)

16,00 €

nicht verfügbar

Infos anzeigen

Leadership Session 1 (Freitag)

0,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Leadership Session 2 (Samstag)

0,00 €

Infos anzeigen
Verkaufsende: 29.09.2017

Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt. und VVK-Gebühr.

cvents ist nicht selbst Veranstalter. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. cvents ist lediglich für die Vermittlung der Tickets im Auftrag des Veranstalters zuständig. Deine Daten werden gegebenenfalls an den Veranstalter, jedoch niemals an Dritte weitergegeben.

Der Vertragsschluss erfolgt nach deutschem Recht.

Holy Spirit Night



500 Jahre sind seit der Reformation durch Martin Luther vergangen. Die Kirche wurde gespalten und grundlegend erneuert. Die Holy Spirit Night steht für einen Glaube an Jesus Christus unseren Herrn, der uns durch seine Gnade errettet hat. Dieser Glaube wird lebendig durch die Schrift, in der wir unseren Gott finden dürfen. Also lasst uns zusammenkommen, um Ihm an diesem Abend alle Ehre zu geben. Wir glauben an eine neue Reformation der Einheit. Egal welcher Denomination, ob jung ob alt, ob arm ob reich, nichts kann uns trennen – denn wir sind vereint im Glauben an den selben Gott.








Sitzplan der Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Sitzplan der Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Programm
Programm Holy Spirit Night
Joseph Prince

Joseph Prince

Joseph Prince ist ein gefragter Konferenzredner. Er hat weltweit Sprecher, mit seinen Predigten beeinflusst. Er ist dafür bekannt, Gottes Wort in einer frischen, praktischen und aufschlussreichen Weise zu lehren, welche Jesus zu verkörpern sucht. Durch seine humorvolle, dynamische und einnehmende Art zu predigen, erreicht er derzeit Millionen von Menschen in Nordamerika, Europa, Afrika, Australien und Israel auf säkularen und christlichen Kanälen. Die Gnade Gottes hat einen hohen Stellenwert in seinen Predigten. Daher trifft es sich besonders gut, dass wir ihn bei der HSN begrüßen dürfen.



Reinhard Bonnke

Reinhard Bonnke

Reinhard Bonnke ist ein Mann, der das „Gesicht Afrikas“ verändert hat. Als Neunjähriger verspürte er ein Rufen Gottes, er solle nach Afrika zu gehen und sein Leben der Evangelisation zu widmen. 400 Großevangelisationen und tausende von kleinen Einsätze, zeichnen die Geschichte seines Lebens. Wir fühlen uns geehrt einen Mann Gottes willkommen zu heißen, der seit seiner Kindheit und Jugend leidenschaftlich seiner Berufung folgt. Wir freuen uns darauf zu hören, welch reformatorische Kräfte, ein Leben in der Berufung Gottes, freisetzten kann. Die CfaN-Veranstaltungen (Christ for all Nations) gewannen ständig an Dynamik und können heute nur noch als große Open-Air-Events durchgeführt werden. In der bisher größten Einzelveranstaltung im November 2000 in Lagos (Nigeria) versammelten sich rund 1,6 Millionen Besucher. Insgesamt fanden durch die Arbeit von CfaN in Afrika über 75 Millionen Menschen zum lebendigen Glauben an Jesus Christus.



Ben Fitzgerald

Ben Fitzgerald

Ben Fitzgerald ist Leiter von Awakening Europe und GODfest Ministries. Er hat eine große Leidenschaft, in verschiedene Länder zu reisen und von Jesus zu erzählen. Vor seiner Tätigkeit als Evangelist war er Pastor in der Bethel Church in Redding, Kalifornien. Ursprünglich kommt er aus Australien, wo er Jesus zu einem Zeitpunkt kennenlernte, an dem sein Leben komplett am Boden zerstört vor ihm lag und er Drogensüchtig war. Genau diese Begegnung wendete sein Einstellung zu seinem Leben komplett. Seit dieser Zeit lebt er leidenschaftlich dafür, Jesus in alle Nationen zu tragen. Ben liebt es die Fülle Gottes im Charakter eines jeden Menschen, zum Vorschein zu bringen. Freiheit, die Identität in Jesus, das Evangelium. Diese drei Punkte genießen einen hohen Stellenwert in seinen Predigten. Er ist davon überzeugt, dass durch starken Glauben und mutige Verkündigung, die Zukunft der Nationen in Europa sich verändern lässt.



Markus Wenz

Markus Wenz

Markus Wenz ist Jugendpastor im Gospel Forum Stuttgart, Gastgeber der Holy Spirit Night und Visionär des Holy Spirit Night Movements. Sein Herz brennt zusammen mit einer jungen Generation in Deutschland dafür, die Liebe Gottes im Alltag auszuleben und einen Unterschied in der Gesellschaft zu machen.



Gospel Youth Band

Gospel Youth Band

Die Gospel Youth Band ist eine Gruppe, ausgewählt aus dem Herzen des Gospel Youth Worship Bereichs im Gospel Forum. Wir glauben an Gottes Gegenwart und daran dass Gott Leben verändern kann. Er kann jede Situation komplett umdrehen. Durch Lobpreis und Anbetung setzen wir eine Atmosphäre des Glaubens frei. In dieser Haltung kommen wir vor seinen Thron um all das, was er uns geschenkt hat, ins Sichtbare zu rufen. Der Herzschlag der Gemeinde und der Gospel Youth Band ist Gottes Weg und seinen Plan in unserer Welt, in unseren Beziehungen und in allen Bereichen unseres Lebens verwirklicht zu sehen.



Veranstaltungsort

Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Musik, Sport, Show – in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle geht es hoch her. Seit mehr als 30 Jahren feiern jährlich rund 600.000 Sport- und Musikfans ihre Idole und genießen die Atmosphäre.

Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mercedesstraße 69
70372 Stuttgart, DE

Musik, Sport, Show – in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle geht es hoch her. Seit mehr als 30 Jahren feiern jährlich rund 600.000 Sport- und Musikfans ihre Idole und genießen die Atmosphäre.

Bühne frei für die großen Stars der internationalen Musikszene. In der Hanns-Martin-Schleyer-Halle haben schon Queen mit dem unvergesslichen Freddie Mercury oder Startenor Luciano Pavarotti die Musikfans in ihren Bann gezogen. Jährlich stehen rund 100 Veranstaltungen auf dem Terminplan der Hanns-Martin-Schleyer-Halle: Die Mixtur ist bunt gemischt und reicht vom Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS bis zu Konzert-Highlights mit Bryan Adams, Elton John, Lenny Kravitz, Unheilig, Peter Maffay, Helene Fischer, David Garrett und Andre Rieu bis zu den "Fantastischen Vier", Cro oder dem Finale der SWR1 Hitparade. Große Magie- und Tanzshows sowie Klassik- und Musicalproduktionen runden das Portfolio in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle ab.

Am 14. September 1983 wurde die Hanns-Martin-Schleyer-Halle eröffnet und im Frühjahr 2006 erweitert und modernisiert. Im Zuge des Neubaus der Porsche-Arena unmittelbar neben der Schleyer-Halle, wurden weitere Tribünen eingebaut sowie die Zuschauer- und Gastronomiebereiche vergrößert und modernisiert. Ein verglaster und leicht wirkender Zwischenbau vereint die beiden Hallen. Das moderne Foyer mit großzügigen Garderobenanlagen und Aufenthaltsbereichen erlaubt es auch die beiden Arenen bei großen Veranstaltungen gemeinsam zu nutzen.